Valerie Kleiner verlässt Bayern

+
FCB-Coach Thomas Wörle muss in Zukunft auf Valerie Kleiner verzichten.

München - Frauenfußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat Innenverteidigerin Valeria Kleiner vom Ligakonkurrenten Bayern München verpflichtet. 2010 war sie U20-Weltmeisterin.

Die 23-Jährige ist nach Jessica Wich (1. FFC Frankfurt) der zweite Neuzugang für die kommende Saison. „Mit diesem Neuzugang haben wir eine weitere hungrige Spielerin für Bayer 04 gewonnen, die perfekt in unser Konzept passt. Valeria ist eine hochveranlagte Defensiv-Spezialistin, die in ihren jungen Jahren bereits viel erlebt hat“, sagte Bayer-Coach Thomas Obliers über die U20-Weltmeisterin von 2010.  

Auch interessant

Meistgelesen

Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
Hoeneß-“Granaten“: Diese Spieler fallen in die Superstar-Kategorie
Hoeneß-“Granaten“: Diese Spieler fallen in die Superstar-Kategorie
Rummenigge über Back-up hinter Lewy: „Wer tut sich das an?“
Rummenigge über Back-up hinter Lewy: „Wer tut sich das an?“

Kommentare