Er fällt mindestens für ein Spiel aus

Xabi Alonso zieht sich schmerzhafte Verletzung zu

+
Xabi Alonso wurde gegen Ingolstadt nach 45 Minuten ausgewechselt.

München - Bayern München muss im letzten Bundesligaspiel der historischen Meistersaison voraussichtlich auf Xabi Alonso verzichten.

Der Spanier blieb zur Pause der Begegnung beim FC Ingolstadt (2:1) in der Kabine, wie der Verein mitteilte, hatte er sich eine Rippenprellung zugezogen.

Bis zum Pokalfinale am 21. Mai in Berlin gegen Borussia Dortmund soll er nach Aussage von Mediendirektor Markus Hörwick wieder einsatzfähig sein.

FCB wird beim FCI Meister: Drei Zweier, zwei Vierer

FCB wird beim FCI Meister: Drei Zweier, zwei Vierer

sid

auch interessant

Meistgelesen

FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
Er schließt Wette ab auf Bayerns Trainerjob ab 2019
Er schließt Wette ab auf Bayerns Trainerjob ab 2019
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg

Kommentare