Donnerstag treffen die Bayern Basketballer auf Real

Testfall für die Basketball-Visionäre

+
Wollen gegen Real nachlegen: Rivers & Co.

München - Die BBL als beste Liga Europas – und das bis spätestens 2020! Die Verantwortlichen der Liga verfolgen ein ambitioniertes Ziel. Die Bayern-Basketballer arbeiten an der Umsetzung.

Die BBL als beste Liga Europas – und das bis spätestens 2020! Es war ein ambitioniertes Ziel, das der ehemalige Liga-Boss Jan Pommer während seiner Amtszeit vorgab. Aber es dient weiter als Leitbild, denn sein Nachfolger, Dr. Stefan Holz (seit September im Amt), will daran festhalten. „Das ist die Vision, die gemeinsam von der Liga und den Verantwortlichen der deutschen Vereine getragen wird“, sagt der neue BBL-Boss. Als Maß sollen verschiedene Faktoren wie einerseits die Zuschauerentwicklung, das öffentliche Interesse, die Finanzen, aber andererseits auch die sportliche Leistung dienen. „Die ist natürlich eine Maßgabe für die Weiterentwicklung der BBL“, so Holz bei der Vorstellung von München als Top Four-Spielort 2016.

FCB Basketball nun gegen Titelverteidiger Real Madrid

Auf dem Weg in Richtung dieser Vision sollten natürlich die großen deutschen Vereine konstant und erfolgreich in den europäischen Wettbewerben vertreten sein – und daran wird gearbeitet, nicht zuletzt von den Bayern-Basketballern. Die bestreiten derzeit ihre dritte Euroleague-Saison, dieses Mal dank einer Wildcard. Das Ziel: mindestens die Top 16! Dafür müssen allerdings die ganz Großen Europas geschlagen werden. Donnerstag um 20.45 Uhr bestreiten die Roten ihr viertes Gruppenspiel dieser Saison, und das bei niemand Geringerem als Titelträger Real Madrid! Die Spanier stehen unter Zugzwang, denn zwei der ersten drei Partien verloren sie überraschend. FCB-Cheftrainer Svetislav Pesic rechnet mit einer starken Reaktion der Königlichen. „Wir kommen leider nicht zum richtigen Zeitpunkt nach Madrid“, so der Coach. „Sie müssen jetzt unbedingt zu Hause gewinnen, deshalb wird es nicht einfacher.“

Die spanische Liga gilt als eine der stärksten Europas. Der Etat der Madrilenen wird auf über 30 Millionen Euro geschätzt. „Eine Mannschaft wie Real hat es seit Jahren nicht mehr in Europa gegeben, sie kann ohne Frage mit jeder Mannschaft in der NBA mithalten“, meint Pesic. Der FCB-Trainer macht sich daher keine Illusionen. „Wir möchten einfach sehen, wie wir gegen so ein Team bestehen können“, sagt Pesic. Seine Schützlinge – nach zwei Siegen und einer Niederlage derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz in der Gruppe A – haben sich jedenfalls einiges vorgenommen. KC Rivers sagt: „Wir müssen Präsenz zeigen, Reals Spiel klein halten, bevor die Mannschaft ihren Rhythmus findet.“ Ebenfalls ein ambitioniertes Ziel…

lm

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drittes Top 16-Spiel? Dritter Sieg!
Drittes Top 16-Spiel? Dritter Sieg!
"Arbeit zahlt sich aus"
"Arbeit zahlt sich aus"
FCB-Baskets klar fürs Viertelfinale?
FCB-Baskets klar fürs Viertelfinale?
Mateschitz: 100-Millionen-Euro-Halle soll schon 2019 eröffnet werden
Mateschitz: 100-Millionen-Euro-Halle soll schon 2019 eröffnet werden
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder schwarz
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass

Kommentare