Verantwortliche sind hocherfreut

FC Bayern verpflichtet Mega-Talent

+
Marko Pesic freut sich über den Transfercoup

München - Die FC-Bayern-Basketballer haben sich ein vielversprechendes deutsches Basketball-Talent gesichert. Die Verantwortlichen sind ganz aus dem Häuschen.

Der 18 Jahre alte Paul Zipser wechselt sofort vom Zweitligisten MLP Academics Heidelberg zu den Bayern. Der 2,03 Meter große Aufbau- und Flügelspieler erhält in München einen Vierjahresvertrag, wie der Bundesligist am Freitag mitteilte.

Man sei sehr froh, dass sich „eines der interessantesten europäischen Talente trotz vieler Angebote aus dem In- und Ausland für uns entschieden hat“, erklärte Bayerns Geschäftsführer Marko Pesic und ergänzte: „Paul spielt in unseren zukünftigen Planungen eine wichtige Rolle.“

In der Vorsaison brachte es Zipser, der auf der Guard- und Flügelposition einsetzbar ist, im Schnitt auf 7,9 Punkte und drei Rebounds. Dafür wurde der 2,03-m-Hüne vom Basketballportal Eurobasket.com zum „Newcomer of the Year“ und „Most Improved Player of the Year“ der Pro-A-Spielzeit 2011/12 gewählt.

Zipser bezeichnete es als „großartige Möglichkeit“, bei einem Top-Club unter einem renommierten Trainer wie Svetislav Pesic trainieren und spielen zu können.

dpa / sid

Auch interessant

Kommentare