Siebter Liga-Sieg in Folge

Kantersieg für die Bayern-Baskets - Pesic verlängert

+
Bayern-Trainer Svetislav Pesic verlängert seinen Vertrag bei den Münchnern.

München - Die Basketballer des FC Bayern München haben ihre Siegesserie eindrucksvoll fortgesetzt und vorerst den zweiten Platz in der Bundesliga übernommen.

Das Team von Trainer Svetislav Pesic deklassierte am Samstag den Abstiegskandidaten TBB Trier mit 92:51 und gewann das siebte Ligaspiel nacheinander.

Schon nach dem ersten Viertel lagen die Münchner mit 28:12 vorne und ließen zu keiner Zeit Schwächen aufkommen. Bester Werfer des Heimteams war Lucca Staiger, der fünf Dreipunktewürfe verwandelte und auf 15 Zähler kam.

Damit schoben sich die Bayern zunächst an ALBA Berlin, das am Sonntag in Braunschweig antritt, vorbei. „Wir haben die Woche gut trainiert, hatten sieben Tage kein Spiel und haben richtig Gas gegeben“, lobte Coach Pesic sein Team und blickte bereits auf das Eurocup-Achtelfinale gegen Valencia. „Jetzt haben wir viel Selbstvertrauen.“

Im Kampf um die Playoffs gewann ratiopharm Ulm mit 101:85 gegen die BG Göttingen und bleibt klar auf Kurs K.o.-Runde. Die EWE Baskets Oldenburg machten einen weiteren Schritt aus der Krise und liegen nach dem 70:64 bei den Eisbären Bremerhaven wieder gut um Playoffrennen.

Trainer Pesic verlängert Vertrag

Trainer Svetislav Pesic hat seinen Vertrag beim deutschen Basketball-Meister FC Bayern München bis 2017 verlängert. Es sei „nur logisch, dass wir den Weg gemeinsam fortsetzen“, sagte der gebürtige Serbe laut einer Mitteilung des Vereins vom Samstagabend. Der Vertrag des 65-Jährigen, der die Bayern seit November 2012 betreut, wäre im Sommer ausgelaufen. Es habe nicht viel zu überlegen gegeben, betonte Pesic. Er sehe in München eine große Perspektive für den Basketball. Bayern-Vizepräsident Rudolf Schels erklärte: „Für das Präsidium war immer klar und ohne Alternative, dass wir den Weg mit Svetislav Pesic fortsetzen möchten.“

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bayern legen gegen Moskau nach
Bayern legen gegen Moskau nach
Moskau zu Gast in München
Moskau zu Gast in München
FCB entdeckt die Siegerformel
FCB entdeckt die Siegerformel
Mateschitz: 100-Millionen-Euro-Halle soll schon 2019 eröffnet werden
Mateschitz: 100-Millionen-Euro-Halle soll schon 2019 eröffnet werden

Kommentare