Der FCB-Forward über die Chancen im Achtelfinale

Dusko hat den Valencia-Plan!

+
So geht das: Savanovic erklärt den Plan

Valencia - Wie schlägt man eine Mannschaft wie Eurocup-Titelverteidiger Valencia? Die Bayern-Basketballer haben da so einige Antworten in ihrem Game-Plan!

Wie schlägt man eine Mannschaft wie Eurocup-Titelverteidiger Valencia? Die Bayern-Basketballer haben da so einige Antworten in ihrem Game-Plan! Am Mittwoch um 20.45 Uhr ist es nämlich so weit. Das erste Achtelfinalspiel findet bei den Spaniern statt. Eine Woche später steigt das Rückspiel im Münchner Audi Dome.

Die Roten Riesen wollen aber trotzdem nicht bis dahin mit einem weiteren Eurocup-Sieg warten. Das Team von Svetislav Pesic, das die Zwischenrunde ohne eine Niederlage absolviert hat, fährt nach eigener Aussage nach Valencia, um zu gewinnen. Pesic: „Ich sehe durchaus eine Chance, dass das bereits beim ersten Spiel gelingt – auch, wenn es nicht einfach wird.“ Der Serbe kennt den anstehenden Gegner gut. Schließlich war er selbst in der Saison 2010/2011 dort Cheftrainer. Und noch ein heutiger Bayer verbrachte diese Saison dort: Forward Dusko Savanovic stand in dieser Spielzeit für die Spanier auf dem Parkett. Er weiß: „Das wird mit Sicherheit alles andere als eine leichte Aufgabe. Die spanischen Fans sind mindestens genauso basketball-verrückt wie unsere. Die Stimmung in Valencia wird kochen!“

Wie sehen denn nun die Schlüssel aus, um in Valencia zu bestehen? Pesic warnt sein Team: „Wir müssen zu hundert Prozent fokussiert sein.“ Botschaft angekommen! Savanovic bestätigt: „Wir werden alles daran setzen, uns nicht vom Spielstil der Spanier einschüchtern zu lassen. Uns erwartet ein sehr komplettes und offensiv starkes Team. Wir müssen wachsam sein und unsere Vorteile ausspielen!“ Und die wären? „Ich denke, dass wir die Spanier, wenn wir eine gute Defensiv-Leistung zeigen, stoppen können“, verspricht Savanovic.

Aber auch, wenn die Bayern Mittwoch das Nachsehen haben sollten, verloren ist noch nichts. Allerdings müssen die Roten Riesen dann am kommenden Mittwoch einen höheren Sieg als Valencia einfahren. Ein Risiko, das die Münchner Korbjäger aber lieber nicht eingehen wollen.

Lena Meyer

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erste Heimpleite: Würzburg wird zum Bayernschreck
Erste Heimpleite: Würzburg wird zum Bayernschreck
EuroCup: Bayern-Baskets siegen auch im zweiten Spiel
EuroCup: Bayern-Baskets siegen auch im zweiten Spiel
FCB-Baskets: Zurück auf der Erfolgsspur
FCB-Baskets: Zurück auf der Erfolgsspur
Ex-Coach Bauermann fordert die Bayern: „Kein Spiel wie jedes andere ...“
Ex-Coach Bauermann fordert die Bayern: „Kein Spiel wie jedes andere ...“

Kommentare