Unschöne Szene in Berlin

Bus der Bayern-Baskets von BVB-Fans attackiert

Berlin - Unschöne Szene im Rahmen des DFB-Pokalfinales: Anhänger von Finalist Borussia Dortmund haben den Mannschaftsbus der FC-Bayern-Basketballer attackiert.

Gegen Mittag kam es auf dem Breitscheidplatz, auf dem sich mehrere Tausend Borussen-Fans versammelten, zu einem Zwischenfall. Dortmunder Anhänger griffen den Bus der Basketballer von Bayern München an, der dort vorbeifuhr. Sie bespuckten den Bus, wie die Polzei bestätigte. Die Bayern-Basketballer spielen am Sonntag im Halbfinale der deutschen Meisterschaft bei Alba Berlin.

Auf dem Breitscheidplatz kam es später auch zu vereinzelten Festnahmen, nachdem Pyrotechnik abgebrannt worden war.

sid

Rubriklistenbild: © MIS (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Bayern legen gegen Moskau nach
Bayern legen gegen Moskau nach
Moskau zu Gast in München
Moskau zu Gast in München
FCB entdeckt die Siegerformel
FCB entdeckt die Siegerformel
FCB-Baskets klar fürs Viertelfinale?
FCB-Baskets klar fürs Viertelfinale?

Kommentare