18-jähriger Hoffnungsträger

Bayern-Baskets holen Talent Daniel Mayr

+
Bayern-Trainer Svetislav Pesic kann in der kommenden Saison auf Jungtalent Daniel Mayr in seinem Kader zurückgreifen.

Köln - Der deutsche Basketball-Meister Bayern München bastelt weiter an dem Kader für die neue Saison und hat das deutsche Talent Daniel Mayr verpflichtet.

Der 18 Jahre alte Center kommt vom Zweitligisten Science City Jena und erhält einen Vierjahresvertrag bis Sommer 2018.

„Es freut uns sehr, dass sich Daniel dafür entschieden hat, den nächsten Schritt in seiner noch jungen Karriere bei uns zu schaffen“, sagte der stellvertretende Geschäftsführer Volker Stix: „Das neue Umfeld wird sicher eine Herausforderung für Daniel. Aber wir trauen ihm zu, sich durch die tägliche Arbeit mit unseren Trainern zu einem prägenden Gesicht des FC Bayern und des deutschen Basketballs zu entwickeln.“

Mayr, der als eines der größten Talente des deutschen Basketballs gilt, rechnet zunächst mit wenig Spielzeit in der Bundesliga. „Ich werde im ersten Jahr wohl ausschließlich für die zweite Mannschaft in der ersten Regionalliga spielen und versuchen, mich so schnell wie möglich an die Erste heranzuarbeiten“, sagte er. Im Juni hatte Mayr am 12. Eurocamp in Treviso/Italien teilgenommen und bei NBA-Scouts vorgespielt.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Zweite Niederlage gegen Bamberg: Jetzt wird es ganz eng!
Zweite Niederlage gegen Bamberg: Jetzt wird es ganz eng!
Djordjevic fordert „Reaktion“: So will Bayern Bamberg schlagen
Djordjevic fordert „Reaktion“: So will Bayern Bamberg schlagen
FCB-Baskets: Entscheidungsspiel in Bamberg
FCB-Baskets: Entscheidungsspiel in Bamberg
Djordjevic mahnt zur Ruhe: "Das ist kein Endspiel"
Djordjevic mahnt zur Ruhe: "Das ist kein Endspiel"

Kommentare