Euroleague-Auftakt in Barcelona

Bayern gelingt beinahe die Sensation!

+
Svetislav Pesic

Barcelona - Knapp an der Sensation vorbei. Die Bayern-Basketballer verlieren bei ihrem ersten Euroleague-Spiel der neuen Saison mit nur zwei Punkten Unterschied in Barcelona.

Viel fehlte nicht zur Überraschung der Bayern-Basketballer in der Euroleague, aber auch ohne den Auftakt-Coup traten die Münchner die Heimreise nicht unzufrieden an. „Ich bin nicht enttäuscht. Das war ein Spiel, in dem wir unsere Chancen auf den Sieg gehabt haben“, sagte Bayern-Coach Svetislav Pesic und lobte das gute Umschalten seines Teams in die Defensivarbeit. „Wie immer ist es auswärts besonders wichtig, viele Ballverluste zu vermeiden und den Rebound zu gewinnen. Das ist uns gelungen und war die Basis gegen ein Team, das so viel Qualität hat, speziell in der Offensive“, sagte der serbische Trainer.

„Doch das hat uns am Ende zu viel Kraft gekostet, zumal wir ja diese Woche viele Probleme hatten. Das Kraftproblem hat man besonders an unserer Quote bei den Zweiern gesehen“, analysierte Pesic nach dem 81:83 (43:44) am Freitagabend bei seinem früheren Team, dem zweimaligen Euroleague-Champion FC Barcelona.

Die Gäste zeigten sich mit dem spanischen Meister auf Augenhöhe, doch die Katalanen erwiesen sich am Ende als zu abgeklärter. Topscorer der Partie war Nihad Djedovic mit 19 Zählern. Nach dem Liga-Auftakt mit vier Siegen gestalteten die Münchner das Spiel beim katalanischen Spitzenclub offen. Auch dank einer hervorragenden Dreierquote von 50 Prozent stand es zur Halbzeitpause 43:44.

Nach der Pause aber zog das gastgebende Team mit dem deutschen Nationalspieler Tibor Pleiß, der auf zwei Punkte und sechs Rebounds kam, bis auf neun Zähler davon. Die Bayern mühten sich, den Anschluss zu halten und kamen noch einmal bis auf zwei Punkte heran.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

EuroCup: Bayern-Baskets siegen auch im zweiten Spiel
EuroCup: Bayern-Baskets siegen auch im zweiten Spiel
Das sind Bayerns größte Stärken
Das sind Bayerns größte Stärken
FCB-Baskets: Zurück auf der Erfolgsspur
FCB-Baskets: Zurück auf der Erfolgsspur
Bayerns Nihad Djedovic jagt Rekorde!
Bayerns Nihad Djedovic jagt Rekorde!

Kommentare