Bayern wollen in Athen ihre Top16-Chancen verbessern

FCB: Noch ist es nicht zu spät...

+
Robin Benzing

Athen - Die Euroleague-Luft wird dünn für die Bayern-Basketballer. Nach fünf Niederlagen in bisher sechs Gruppenspielen ist ein schnellstmöglicher Erfolg die Bedingung, wenn man sich noch eine Mini-Chance auf ein Weiterkommen in die Top16 bewahren will.

Die Euroleague-Luft wird dünn für die Bayern-Basketballer. Nach fünf Niederlagen in bisher sechs Gruppenspielen ist ein schnellstmöglicher Erfolg die Bedingung, wenn man sich noch eine Mini-Chance auf ein Weiterkommen in die Top16 bewahren will. Forward Robin Benzing sieht das Ganze jedenfalls realistisch. „Machen wir uns nichts vor. Wenn man sich die momentane Lage ansieht, ist klar, dass unsere Chancen nicht mehr groß sind“, sagt der Forward zur tz. „Aber wir fangen jetzt nicht das Rechnen an und unsere Motivation ist so groß wie zu Beginn. Wir wollen so schnell es geht den nächsten Sieg feiern.“

Am besten gleich am Freitag um 20.00 Uhr bei Panathinaikos Athen, sofern die Münchner dort überhaupt ankommen. Aufgrund eines Streiks wurden nämlich sämtliche Flüge und damit Reisepläne der Roten gecancelt. Nach mehreren Gesprächen mit den Verantwortlichen vor Ort, wurde nun ein Charter-Flug gebucht. Es geht also erst am Freitagmorgen nach Athen…

Die Bayern wollen sich trotzdem nicht aus der Ruhe bringen lassen. Panathinaikos ist schließlich die einzige Mannschaft, die sie in dieser Saison schlagen konnten. Benzing: „Dass wir das Heimspiel gegen Athen gewinnen konnten, ist ein guter Gedanke im Hinterkopf. Aber jeder weiß, dass allein die Atmosphäre in der Halle dort die Sache nicht leichter machen wird.“ Trotzdem haben die Roten Riesen ein Rezept für den Sieg. „Athen verteidigt sehr hart, und wird immer wieder versuchen, unsere Plays zu stören“, meint der 25-Jährige. „Wir müssen das unbedingt verhindern und dürfen keine Fast-Breaks zulassen.“

Auch von den Fans will sich das Team von Cheftrainer Svetislav Pesic nicht beeindrucken lassen. „Man nimmt das Ganze schon wahr. Aber ich versuche immer, alles um mich herum auszublenden. Bei Freiwürfen denke ich zum Beispiel an gar nichts“, meint Benzing.

Auf eine weitere Sache – beziehungsweise Person – legen die Münchner ihre Hoffnung. Neuzugang Bo McCalebb entwickelt sich Tag für Tag weiter. Benzing: „Bo macht gute Fortschritte. In der vergangenen Woche gegen Barcelona war es noch schwer für ihn. Er war erst zwei Tage da und hatte mehrere Monate nicht offiziell gespielt. Ich denke aber, dass er uns in den nächsten Wochen noch sehr helfen wird.“ Das wäre von Vorteil. Schließlich entscheidet sich in den nächsten Wochen, ob doch eine Top-16-Überraschung möglich ist. Denn auch wenn die Pesic-Schützlinge in Athen verlieren sollten, ist noch nichts verloren. Entscheidend werden die direkten Duelle mit Turow Zgorzelec und Mailand sein. Trotzdem, ein Sieg in Athen könnte die Sache bereits wesentlich einfacher machen.

Lena Meyer

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drittes Top 16-Spiel? Dritter Sieg!
Drittes Top 16-Spiel? Dritter Sieg!
"Arbeit zahlt sich aus"
"Arbeit zahlt sich aus"
FCB entdeckt die Siegerformel
FCB entdeckt die Siegerformel
FCB-Baskets klar fürs Viertelfinale?
FCB-Baskets klar fürs Viertelfinale?
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

8,90 €
Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo

Kommentare