Deutlicher Sieg in Ludwigsburg

Bayern setzen weiteres Ausrufezeichen!

+
Bryce Taylor

Ludwigsburg - Der nächste bitte! Auch am Samstag in Ludwigsburg konnten die Bayern überzeugen.

Der Nächste, bitte! Bei den FCB-Baskets könnte es derzeit nicht besser laufen. Das Team von Svetislav Pesic ist voll auf Playoff-Kurs – und dabei kaum zu stoppen. Auch der Tabellenfünfte aus Ludwigsburg musste am Samstag dran glauben. Die Münchner deklassierten die Schwaben auswärts mit 100:71 (56:35)! Dabei lieferten Topscorer Bryce Taylor (23 Punkte) und seine Kollegen laut Coach Pesic ein „perfektes und exzellentes“ Spiel ab! „Wir haben einen guten Eindruck hinterlassen. Nur fünf Turnovers sind Rekord für diese Saison, und das gegen eine Mannschaft mit einer aggressiven Defensive. Wir hatten immer eine gute Kontrolle und wir wussten immer, was wir wollten“, lobte Trainer Pesic.

Zwei Wochen vor Ende der regulären Saison ist das auch wichtig. Schließlich sind die Oldenburger den Bayern im Kampf um den zweiten Tabellenplatz weiterhin dicht auf den Fersen. Nun ist ein starker Endspurt gefragt. Pesic: „Wir haben noch vier schwere Spiele vor uns, davon drei auswärts und das Heimspiel gegen Bamberg.“ Die letzte reguläre Heim-Partie steigt am kommenden Sonntag (17.00 Uhr) im Audi Dome. Vorher steht das Auswärtsduell am Freitag in Crailsheim an (20.30 Uhr). Am Wochenende drauf gastieren die Münchner noch einmal in Würzburg und bei Verfolger Oldenburg. Kapitän Taylor nimmt’s gelassen: „Das ist eine tolle Vorbereitung für uns für die Playoffs. Wir wollen dies nutzen, um von Woche zu Woche besser zu werden.“ 

Lena Meyer

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Bayern legen gegen Moskau nach
Bayern legen gegen Moskau nach
Moskau zu Gast in München
Moskau zu Gast in München
FCB entdeckt die Siegerformel
FCB entdeckt die Siegerformel
Mateschitz: 100-Millionen-Euro-Halle soll schon 2019 eröffnet werden
Mateschitz: 100-Millionen-Euro-Halle soll schon 2019 eröffnet werden

Kommentare