Jetzt soll Sieg Nummer acht her

FCB-Baskets gegen KK Buducnost: „Das wird ein sehr schweres Heimspiel“

+
Der FC Bayern München in einem Spiel gegen ALBA Berlin.

Es ist das vorletzte Spiel in diesem Jahr für die Bayern-Baskets. Laut dem Trainer Radonjic könnte das Heimspiel gegen den KK Buducnost eine echte Herausforderung werden. 

München - Keine Ruhe für den Meister. Die Basketballer des FC Bayern stehen vor ihrem vorletzten Spiel in diesem Jahr. Am 28.12.18, um 20.30 Uhr treffen die Münchner in der Euroleague auf den montenegrinischen Meister Buducnost Podgorica. Das Heimspiel ist ausverkauft, neben der Partie wird Rapper Sido für Unterhaltung sorgen. Das Team von Dejan Radonjic will die Gelegenheit nutzen, um mit einem weiteren Erfolg die eigene Euroleague-Bilanz aufzupolieren. 

Von 14 Spielen konnten die Münchner bisher die Hälfte gewinnen, jetzt soll Sieg Nummer acht her. „Buducnost hat sich noch einmal verstärkt, das wird ein sehr schweres Heimspiel“, warnte Trainer Radonjic. Für ihn ist es eine ganz spezielle Partie. Der 48-Jährige wurde in Podgorica geboren, spielte  1991 bis 1993 sowie von 1998 bis 2002 für den Verein. „Natürlich ist das immer ein besonderes Spiel, obwohl ich später mit Roter Stern Belgrad schon sehr oft wieder gegen Podgorica gespielt habe“, so Radonjic. Das Team aus Montene-gro gilt zwar nicht als einer der Favoriten auf den Euroleague-Titel, konnte allerdings bereits ZSKA Moskau und den FC Barcelona schlagen. „Jedes Spiel in der Euroleague bedeutet eine schwere Aufgabe, das gilt auch für Podgorica“, erklärte FCB-Kapitän Danilo Barthel. Zwei Tage nach dem Duell wartet dann die letzte Herausforderung des Jahres: Am Sonntag geht es zum Ligakonkurrenten Bamberg. 

Lena Meyer

Auch interessant

Meistgelesen

Dramatisches Finalspiel - FC Bayern ist deutscher Basketball-Meister - Hoeneß zu Tränen gerührt
Dramatisches Finalspiel - FC Bayern ist deutscher Basketball-Meister - Hoeneß zu Tränen gerührt
Bayern-Basketballer nach Sieg in Berlin vor Titelverteidigung
Bayern-Basketballer nach Sieg in Berlin vor Titelverteidigung
Bayern-Basketballer wollen in Europa angreifen - In einem Punkt hinkt man aber hinterher
Bayern-Basketballer wollen in Europa angreifen - In einem Punkt hinkt man aber hinterher

Kommentare