1. tz
  2. Sport
  3. Formel 1

Neues Formel-1-Traumpaar? Gerüchte um Alonso und TV-Moderatorin

Erstellt:

Von: Michael Haug

Kommentare

Formel-1-Star Fernando Alonso und die TV-Moderatorin Andrea Schlager sind verliebt: Ein Video mit Pferd und ein Kätzchen mit Helm scheinen das zu bestätigen.

München - Fernando Alonso ist eine absolute Legende in der Formel 1. Der Spanier kam 2001 in die Rennserie und wurde seitdem zweimal Weltmeister. Nachdem Alonso in seiner Premierensaison für Alpine überzeugt hat, hat er in diesem Jahr erst zwei Punkte auf dem Konto. Teamkollege Esteban Ocon ist mit 20 Punkten bereits enteilt.

Alonso gibt sich kämpferisch. „Weil ich mich besser fühle als die anderen“, denke er noch nicht ans aufhören, erklärte der 40-Jährige in Imola. Die Zeit könnte Alonso dennoch einholen, bei Alpine sitzt ein Ausnahmetalent als Testfahrer bereit. Oscar Piastri ist Formel -3- und Formel-2-Weltmeister geworden, beides in der ersten Saison! Alonso droht seinen Platz bei Alpine nach der Saison zu verlieren. Das Gute: Abseits der Rennstrecke scheint es derzeit wesentlich besser zu laufen.

Formel 1: Fernando Alonso und Andrea Schlager ein Paar?

Alonso war am Karsamstag mit Freunden und einer Frau in Österreich unterwegs. Es dürfte sich um Andrea Schlager gehandelt haben. Was spricht dafür? Alonso zeigte auf Instagram ein Video von Schlager beim Reiten. „Eine kraftvolle Schönheit!“, kommentierte er darunter.

Die ServusTV-Moderatorin repostete mit einem lila Herz. Ein weiters Indiz ist eine Story, die Schlager wenig später veröffentlichte. Diese zeigt die Österreicherin mit ihrer Katze. Das Besondere: Das Kätzchen trug einen Minihelm von Fernando Alonso!

Formel 1: Wer ist Andrea Schlager?

Schlager kam nach ihrer Zeit bei Wiener Stadtsender 2013 zu ServusTV. Die Steirerin wechselte zunehmend in den Sport, seit 2016 ist sie bei der MotoGP dabei, führt Interviews und berichtet live. In der laufenden Saison wird auch die Formel 1 von ServusTV übertragen, zumindest in Österreich. Schlager berichtet. Zum Glück, wird sich Fernando Alonso denken. Offiziell bestätigt wurde eine Beziehung aber noch nicht.

Für Fernando Alonso geht es am 8. Mai wieder um WM-Punkte. Die Formel 1 macht erstmals in Miami Station. Alle Sendetermine der Formel-1-Saison 2022 finden Sie hier.

Auch interessant

Kommentare