Zweites Rennen in Spielberg

Formel 1: Großer Preis der Steiermark in Österreich live im Free-TV und im Live-Stream

Die Formel 1 2020 geht beim Großen Preis der Steiermark in Österreich in die zweite Runde.
+
Die Formel 1 2020 geht beim Großen Preis der Steiermark in Österreich in die zweite Runde.

Das zweite Rennen der Formel-1-Saison 2020 findet wieder in Österreich statt. So können Sie den Großen Preis der Steiermark live im Free-TV oder Live-Stream sehen.

  • Das zweite Rennen der Formel 1 2020 ist der Große Preis der Steiermark in Österreich.
  • Lewis Hamilton im Mercedes und Charles Leclerc im Ferrari mussten sich im ersten Rennen Valtteri Bottas geschlagen geben.
  • Für Sebastian Vettel im Ferrari und Max Verstappen im Red Bull lief das erste Rennen überhaupt nicht wie erhofft.

Update vom 16. Juli 2020: Nur eine Woche nach dem zweiten Rennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg steht der Große Preis von Ungarn an. Wie schneidet Sebastian Vettel auf dem Hungaroring ab? So sehen Sie den Grand Prix live im TV und im Live-Stream.

Update vom 12. Juli, 10.10 Uhr: In wenigen Stunden startet der Große Preis der Steiermark in Spielberg. Der amtierende Weltmeister Lewis Hamilton geht von der Pole Position ins Rennen. Dahinter folgen Red-Bull-Pilot Max Verstappen und McLaren-Fahrer Carlos Sainz jr. auf den Plätzen zwei und drei. Sebastian Vettel geht von Platz zehn ins Rennen.

Formel 1: Großer Preis der Steiermark in Österreich live im Free-TV und Live-Stream

Meldung vom 8. Juli 2020:

Spielberg - Das zweite Rennwochenende der Formel-1-Saison 2020 findet nochmals in Österreich statt. Nach dem Großen Preis von Österreich wird nun also auch der Große Preis der Steiermark in Spielberg ausgetragen. Das Grand-Prix-Wochenende startet am Freitag (10.07) mit dem 1. Freien Training, das Rennen startet dann am Sonntag (12.07) um 15.10 Uhr.

Nach seinem Sieg im ersten Rennen geht Valtteri Bottas (Mercedes) als WM-Führender in die zweite Woche. Während sein Teamkollege Lewis Hamilton und Charles Leclerc (Ferrari) zumindest die Ränge vier, beziehungsweise zwei erreichen konnten, lief das erste Rennen für die beiden übrigen Favoriten Sebastian Vettel (Ferrari) und Max Verstappen (Red Bull) überhaupt nicht wie geplant. Nachdem er große Probleme mit seinem Ferrari hatte und sich unter anderem einen Dreher erlaubte, erreichte Vettel gerade einmal Platz 10 beim GP von Österreich. Max Verstappen musste seinen Red Bull schon früh abstellen und kam erst gar nicht ins Ziel. Für eine Überraschung sorgte Lando Norris (McLaren), der auf Platz 3 fuhr und damit bewiesen hat, dass er mit der Konkurrenz an der Spitze mithalten kann.

Abseits der Strecke verdichteten sich in den letzten Tagen Gerüchte um eine Rückkehr von Fernando Alonso in die Formel 1. Darüber herrscht nun endlich Klarheit, denn es wurde offiziell bestätigt, dass er bei Renault einsteigt.. Wir haben für Sie alle Informationen, wann Alonso wieder im Cockpit zu sehen ist und welche Konsequenzen das für Sebastian Vettel hat.

Formel 1 2020: Steiermark GP von Österreich heute live im Free-TV bei RTL und n-tv

  • Der Nachrichtensender n-tv zeigt am Freitag (10.07) ab 14.55 Uhr das 2. Freie Training zum Großen Preis der Steiermark live im TV und Stream.
  • Moderiert wird das Formel-1 Wochenende von Florian König, unterstützt von den Kommentatoren Christian Danner und Heiko Wasser. Zudem ist wie üblich der RTL-Reporter Kai Ebel in der Boxengasse unterwegs.
  • Am Sonntag sind die Ex-F1-Piloten Timo Glock und Nico Hülkenberg als Experten im Studio.
  • Das Programm von RTL ist außerdem auf dem Online-Streamingportal TVNOW abrufbar.
  • Der Dienst kostet nach einer einmaligen Testphase von 30 Tagen 4,99€/Monat und ist auch als App verfügbar.
  • Hier finden Sie die App: TVNOW Premium bei iTunes (iOS), TVNOW Premium im Google Play Store (Android)

Die Übertragung bei RTL und n-tv im Überblick:

Session

Sendezeit

Sender

2. Freies Training

10.07, 14.55 Uhr

n-tv

Qualifying

11.07, 14.45 Uhr

RTL

Vorberichte

12.07, 14.00 Uhr

RTL

Rennen

12.07, 15.00 Uhr

RTL

Siegerehrung und

Highlights

12.07, 16.45 Uhr

RTL

Formel 1 2020: Der Große Preis der Steiermark heute live im Pay-TV und Live-Stream von Sky

  • Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das komplette Rennwochenende inklusive Training für Abonnenten live im Pay-TV bei Sky Sport. Ein solches kostenpflichtiges Abo können Sie hier abschließen (werblicher Link).
  • Sascha Roos kommentiert das Renngeschehen zusammen mit Experte Ralf Schumacher. Peter Hardenacke geht in Spielberg auf Stimmenjagd.
  • Über das Sky Ticket (werblicher Link) kann die Formel 1 auch im Stream geschaut werden.

Die Formel-1-Übertragungen bei Sky im Überblick (Sky zeigt zusätzliche Pressekonferenzen, Interviews und Analysen):

Session

Sendezeit

Sender

1. Freies Training

10.07, 10.55 Uhr

Sky Sport 1

2. Freies Training

10.07, 14.55 Uhr

Sky sport 1

3. Freies Training

11.07, 11.55 Uhr

Sky Sport 2

Qualifying

11.07, 14.45 Uhr

Sky Sport 2

Rennen

12.07, 14.00 Uhr

12.07, 15.05 Uhr

Sky Sport 1

Sky Sport 2

Großer Preis der Steiermark 2020 in Österreich: Formel 1 heute im Live-Stream

Großer Preis der Steiermark 2020: Die Formel 1 heute bei uns im Live-Ticker

Das zweite Rennen in Spielberg, dem Großen Preis der Steiermark, können Sie am Sonntag auch in unserem Live-Ticker verfolgen.

Formel 1: Der aktuelle WM-Stand

So sieht der aktuelle WM-Stand in der Fahrerwertung nach dem Großen Preis von Österreich, dem ersten Rennen der Saison 2020, aus.

Position

Fahrer

Punktestand

1

V. Bottas

25

2

C. Leclerc

18

3

L. Norris

16

4

L. Hamilton

12

5

C. Sainz jr.

10

6

S. Pérez

8

7

P. Gasly

6

8

E. Ocon

4

9

A. Giovinazzi

2

10

S. Vettel

1

Formel 1: Der Rennkalender der Saison 2020

Nachdem die Formel-1-Saison 2020 wegen des Coronavirus erst deutlich später starten konnte, wurde der Rennkalender zunächst deutlich gekürzt. Gestartet ist die Saison am 03.07.2020 mit dem Österreich GP in Spielberg. Das letzte bestätigte Rennen ist am 06.09.2020 der Italien GP in Monza. Hier finden Sie alle Termine.

Auch interessant

Meistgelesen

Der fast gezähmte Rowdy: Max Verstappen
Der fast gezähmte Rowdy: Max Verstappen
Sebastian Vettel: Nächste Formel-1-Option vom Tisch - Insgeheim hegt er ohnehin einen anderen Wunsch
Sebastian Vettel: Nächste Formel-1-Option vom Tisch - Insgeheim hegt er ohnehin einen anderen Wunsch
Defekt bei Vettel - Hamilton fährt im Training Bestzeit
Defekt bei Vettel - Hamilton fährt im Training Bestzeit
Hülkenberg setzt "Highlight" - Vettels Leiden geht weiter
Hülkenberg setzt "Highlight" - Vettels Leiden geht weiter

Kommentare