Weltmeister macht Fan glücklich

Hamilton verschenkt Formel-1-Auto: Die bewegende Geschichte dahinter

+
Schwester Georgia, Mutter Charlotte, Vater James und der an einer seltenen Form von Knochenkrebs erkrankte Harry Shaw neben dem Geschenk von Lewis Hamilton.

Weltmeister Lewis Hamilton hat einem Jungen ein Formel-1-Auto geschenkt. Begonnen hatte alles mit einer einfachen Nachricht.

Redhill (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt Herz: Der Brite hat einem Fan eine Nachbildung seines Boliden geschenkt. Harry Shaw aus Redhill in Großbritannien hatte seinem Formel-1-Idol Hamilton in einer Nachricht viel Glück für das Rennen in Spanien gewünscht. 

Hamilton antwortete ihm nicht nur, sondern widmete ihm seinen späteren Sieg und schenkte ihm dazu auch noch Nachbildungen seines Rennwagens und der Trophäe aus Spanien. 

Aktuelle Tabelle

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vettels Ferrari-Team stellt neuen Wagen am 11. Februar vor
Vettels Ferrari-Team stellt neuen Wagen am 11. Februar vor
Ferrari würde gegen Wolff als Formel-1-Boss Veto einlegen
Ferrari würde gegen Wolff als Formel-1-Boss Veto einlegen
Lauda von FIA zur Persönlichkeit des Jahres ernannt
Lauda von FIA zur Persönlichkeit des Jahres ernannt

Kommentare