Hülkenberg scheitert früh in Spanien-Qualifikation

+
Nico Hülkenberg landete im Force India nur auf dem 17. Qualifikationsrang. Foto: Alberto Estevez

Barcelona (dpa) - Nico Hülkenberg ist in der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Spanien schon in Runde eins gescheitert. Der Force-India-Fahrer kam auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona nicht über Rang 17 hinaus.

Anders als die meisten anderen Teams hat Force India keine neue Ausbaustufe seines Autos zum Europa-Auftaktrennen nach Katalonien mitgebracht. 

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters
Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters
Wehrlein fährt 2017 für Formel-1-Team Sauber
Wehrlein fährt 2017 für Formel-1-Team Sauber
Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber
Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber
Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes
Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

3,95 €
Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

4,85 €
Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

14,35 €
Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Kommentare