Rückruf bei Ford: Mehr 100.000 Autos betroffen - Batterie kann sich entzünden

Rückruf bei Ford: Mehr 100.000 Autos betroffen - Batterie kann sich entzünden

Nachfolger? - Ecclestone: "Ein anderer Gebrauchtwagenhändler"

+
Bernie Ecclestone wird 80

Berlin - Was passiert eigentlich, wenn Bernie Ecclestone nicht mehr die Fäden in der Formel 1 in der Hand hat? Hat er einen Nachfolger aufgebaut? FIA-Chef Todt sieht andere in der Verantwortung.

Bernie Ecclestone wird 80 - und die Frage nach einem Erben wird immer drängender. Doch wer soll das milliardenschwere Formel-1-Imperium, das der Brite in mittlerweile gut drei Jahrzehnten aufgebaut hat, einmal als Nachfolger übernehmen? “Ein anderer Gebrauchtwagenhändler“, antwortete Ecclestone, der am Donnerstag Geburtstag hat, mit seinem typischen Humor.

Tamara Ecclestone: Die schöne Tochter des Formel-1-Chefs

Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara. © Getty

Ob er für den Fall der Fälle vorgesorgt hat, weiß niemand. “Das ist unmöglich vorherzusagen“, meinte der Vorsitzende der Vereinigung aller Formel-1-Teams, Martin Whitmarsh. Ecclestone verrät es nicht. Er denkt ja auch nicht ans Aufhören. “Die Verantwortung für die Zukunft der Formel 1 liegt mehr bei CVC als bei Bernie“, betonte der Präsident des Internationalen Automobilverbandes FIA, Jean Todt.

Das luxemburgische Unternehmen CVC kaufte Ende 2005 die Hauptanteile an der Königsklasse des Motorsports und setzte Ecclestone als Geschäftsführer ein. “Es liegt an ihnen“, sagte Todt. Die CVC-Verantwortlichen seien “kluge Geschäftsleute“, unterstrich Todt, dessen Verband die sportliche Hoheit über die Formel 1 hat. Das Finanzielle regelt Ecclestone. Geht es nach ihm, auch noch in zehn Jahren. “Er hat doch gesagt, dass er mit 90 auch noch da ist“, meinte Whitmarsh.

“Ich bin sicher, dass die Formel 1 eine sehr starke Zukunft hat“, meinte FIA-Chef Todt und verwies auf die Bedeutung des PS-Spektakels, das unter Ecclestone zum globalen Ereignis wurde. “Wir dürfen nicht vergessen, die Formel 1 gehört zu den wichtigsten Sportarten auf dem Planeten. Eine Fußball-Weltmeisterschaft gibt es alle vier Jahre, Olympische Spiele gibt es alle vier Jahre, die Formel-1- Weltmeisterschaft gibt es jedes Jahr“, meinte der Franzose, der seit einem Jahr das höchste FIA-Amt innehat.

Die Formel 1 sei etwas Besonderes, “aber man sollte niemals Dinge als selbstverständlich ansehen“, mahnte Todt. “Das weiß Bernie, das weiß CVC und das wissen auch wir von der FIA.“ Nur wer einmal in die Fußstapfen des rund 1,60 Meter großen Bernie Ecclestone tritt, weiß derzeit wohl niemand. Vielleicht nicht mal er selbst.

dpa

Bernie Ecclestone: Seine besten Sprüche

“Ich denke, wenn die Leute 100 werden, dann sollten sie anfangen, über die Pension nachzudenken. Ich bin da aber nicht sicher.“ (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone) © Getty
“Wenn ich mitten in einem Grand Prix sterben würde - kein Problem! Mir wäre aber lieber, wenn es erst nach dem Zieleinlauf passiert.“ (Ecclestone über den Tod) © Getty
“Am Morgen nach meinem Tod - und die ersten zwölf Exemplare gehen ans Finanzamt.“ (Ecclestone auf die Frage, wann seine Autobiographie erscheint) © Getty
“Ich würde versuchen, eine 18-jährige Freundin zu finden.“ (Ecclestone auf die Frage, was er machen würde, wenn er noch mal 22 Jahre alt wäre) © Getty
“Ich denke, mit Demokratie bringt man den Laden nicht zum Laufen.“ (Ecclestone über sein Geschäftsprinzip) © Getty
“Ich würde auch als Blumenhändler versuchen, so gut wie möglich abzukassieren. Doch mein Herz hängt am Motorsport.“ (Ecclestone zum selben Thema) © Getty
“Wir sind nicht so etwas wie die Mafia, sondern wir sind die Mafia.“ (Ecclestone über seine langjährige Zusammenarbeit mit dem damaligen Weltverbandschef Max Mosley) © Getty
“Warum sollte ich Bodyguards nehmen? Von der einzigen Person, die mich unter Druck setzt, bin ich jetzt geschieden.“ (Ecclestone in Anspielung auf die Trennung von seiner Frau Slavica) © Getty
“Ich liebe es, nach Japan zu fliegen! Dort sind alle so groß wie ich.“ (Ecclestone vor einer Reise zum Japan-Grand-Prix) © Getty
“Bei manchen Auslaufzonen geht einem das Benzin aus, bevor man in die Streckenbegrenzung kracht.“ (Ecclestone zur verbesserten Sicherheit auf Formel-1-Strecken) © Getty
“Das einzig Gute an Olympia ist die Eröffnungs- und die Schlussfeier. Das ist eine tolle Show. Ansonsten ist es völliger Quatsch.“ (Ecclestone am Dienstag zu den Olympischen Spielen 2012 in seiner Heimatstadt London) © Getty

Auch interessant

Meistgelesen

Formel 1 live: Großer Preis von Singapur heute live im Free-TV und im Live-Stream
Formel 1 live: Großer Preis von Singapur heute live im Free-TV und im Live-Stream
Ferrari-Jungstar Leclerc in Singapur auf Pole Position
Ferrari-Jungstar Leclerc in Singapur auf Pole Position
Leclerc im Formel-1-Abschlusstraining vorn
Leclerc im Formel-1-Abschlusstraining vorn
Presse feiert und kritisiert Formel-1-Star Vettel
Presse feiert und kritisiert Formel-1-Star Vettel

Kommentare