Von der Formel 1 zum Sky-Experten

Ralf Schumacher: Alle Infos zum Sky-Experten – seine Rennsport-Karriere und Erfolge

Der Sohn des ehemaligen Formel-1-Piloten Ralf Schumacher geht in dieser Saison für das Team Charouz an den Start und steigt damit aus der europäischen Formel 4 auf
+
Ralf Schumacher und sein Sohn David lieben beide den Motorsport

Ralf Schumacher ist Sky-Experte und war Fahrer der Formel 1

– Ralf Schumacher setzt sich aktiv für den Tierschutz ein und unterstützt unter anderem das Gut Aiderbichl

Ralf Schumacher (*30.06.1975) fuhr schon als kleines Kind auf der Kartbahn. Sein Vater arbeitete auf dieser, wodurch Ralf und sein älterer Bruder Michael Schumacher (*03.01.1969) schon früh mit dem Kartsport in Kontakt kamen. Ralf Schumacher war früh im Kartsport erfolgreich und fuhr später in der Formel 1 und in der DTM. Heute ist Ralf Schumacher als Sky-Experte regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Privat ist Ralf Schumacher von seiner Ex-Frau Cora Schumacher (*27.12.1976) geschieden.

Ralf Schumacher – Seine Karriere und größten Erfolge

Ralf Schumacher folgte seinem Bruder von der Kartbahn über mehrere Stationen in die Formel 1, wo er 1997 sein erstes Rennen bestritt. Hier fuhr er von 1997 bis 1998 für Jordan, von 1999 bis 2004 bei Williams und von 2005 bis 2007 für Toyota. In dieser Zeit bestritt er insgesamt 180 Rennen, kam aber in der Gesamtwertung nie über einen 4. Platz der WM hinaus. Nach seinem Rückzug aus der Formel 1 startete Ralf Schumacher bei der DTM und beendete 2013 endgültig seine Karriere als Fahrer.

Auch wenn Ralf Schumacher immer im Schatten seines Bruders stand, hat er einige Erfolge vorzuweisen, die größten sind:

  • 2. Platz Formel BMW Junior (1993)
  • Meister der Formel Nippon (1996)
  • 2 x 4. Platz der Formel 1 (2001 und 2002)
  • 6 x Grand-Prix Sieger bei der Formel 1

Ralf Schumacher – Seine Familie

Das Vermögen von Ralf Schumacher wird auf etwa 110 Millionen Euro geschätzt, er selbst sagt, dass er sich finanziell keine Sorgen machen muss. Privat hat Ralf Schuhmacher einen Sohn mit seiner Ex-Frau Cora. David Schumacher (*23.10.2001), der sich schon vor dem Ende der laufenden Saison von Charouz Racing System trennte, ist ebenfalls als Rennfahrer aktiv ebenso wie Mick Schumacher (*22.03.1999), der jetzt in die Formel 1 strebt. Ralf Schuhmacher wird daher der Formel 1 auch privat weiter verbunden bleiben. Mick Schumacher ist der Sohn von Michael Schumacher. Zu seiner Ex-Frau soll Ralf Schumacher mittlerweile ein freundschaftliches Verhältnis haben. In Interviews äußert er sich regelmäßig zu dem Verhältnis zu seinem Bruder Michael, das bis heute von großer Bedeutung für ihn ist.

Ob Ralf Schumacher aktuell eine Freundin hat, hält er zurzeit noch im Verborgenen, ganz anders ist da sein Sohn David, der seine Liebe offen auf Instagram mit der Welt teilt. David Schumacher ist mit der ungarischen Rennfahrerin Vivien Keszthelyi in einer Beziehung.

Ralf Schumacher – Aktuelles über den ehemaligen Rennfahrer

Ralf Schumacher ist heute als Sky-Experte aktiv, er kommentiert und bewertet aktuelle Geschehnisse in der Formel 1. Er diskutiert hier auch mit anderen ehemaligen Fahrern und Experten über den Verlauf der Saison und die Form der einzelnen Fahrer. Zudem teilt er seiner Meinung in der Formel 1 Kolumne.

Ralf Schumacher engagiert sich privat zudem für den Tierschutz und ist unter anderem offizieller Unterstützer des Gut Aiderbichl. Zudem ist Ralf Schumacher nicht nur gerne auf schnellen Strecken unterwegs, sondern auch in der Luft. Der ehemalige Formel-1-Fahrer hat einen Pilotenschein und fliegt selbst regelmäßig kleine Flugzeuge.

Auch interessant

Kommentare