Rosberg nach WM-Niederlage: "Muss mich erstmal erholen"

+
Nico Rosberg muss sich von der Formel-1-WM erstmal erholen. Foto: Valdrin Xhemaj

Abu Dhabi (dpa) - Nico Rosberg sehnt sich nach seiner bitteren Niederlage im Formel-1-Titelfinale nach einer Auszeit. "Jetzt muss ich mich erstmal erholen von diesem Erlebnis, das dauert sicher eine Weile", sagte der Mercedes-Pilot in einer Video-Botschaft.

Der 29-Jährige hatte beim letzten Saisonrennen in Abu Dhabi am Sonntag wegen eines Defekts Platz 14 belegt und den WM-Titel seinem Teamkollegen Lewis Hamilton überlassen müssen. "Es dauert ein bisschen, bis ich wieder die Motivation für das nächste Jahr finde, aber die wird schon kommen", versprach Rosberg, der am Dienstag noch einmal für Testfahrten im Auto sitzt.

Rosbergs Video-Botschaft

Auch interessant

Meistgelesen

Rosberg-Erfolg mit Job für Kubica - Williams-Testfahrer
Rosberg-Erfolg mit Job für Kubica - Williams-Testfahrer
2018 nur noch zwei deutsche Formel-1-Fahrer am Start
2018 nur noch zwei deutsche Formel-1-Fahrer am Start
Neuer Formel-1-Wagen von Mercedes: Termin für Vorstellung steht fest
Neuer Formel-1-Wagen von Mercedes: Termin für Vorstellung steht fest
Kein Formel-1-Cockpit für Wehrlein: Williams holt Sirotkin
Kein Formel-1-Cockpit für Wehrlein: Williams holt Sirotkin

Kommentare