Großer Preis von Mexiko

So wird Lewis Hamilton in Mexiko Formel-1-Weltmeister

+
Kommt Lewis Hamilton beim Rennen in Mexiko unter die ersten fünf, dann hat er den Titel sicher. Foto: Darron cummings

Austin (dpa) - Die Entscheidung in der Formel-1-Weltmeisterschaft ist noch einmal vertagt. Schon am kommenden Sonntag in Mexiko kann Mercedes-Pilot Lewis Hamilton aber aus eigener Kraft seinen vierten Titel gewinnen.

Verfolger Sebastian Vettel kann im Ferrari nur dann noch einmal eingreifen, wenn Hamilton nicht unter die ersten Fünf kommt.

Hamilton wird in Mexiko Weltmeister, wenn

- er mindestens Fünfter wird

- er mindestens Neunter wird und Vettel nicht gewinnt

- Vettel höchstens Dritter wird

Hamilton-Profil

Infos zur Rennstrecke

Infos zum Renn-Wochenende

Informationen des Weltverbands

Fahrerwertung

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hamilton hält Schumachers WM-Rekord für unrealistisch
Hamilton hält Schumachers WM-Rekord für unrealistisch
Wolff rechnet 2018 mit Dreikampf um Formel-1-WM
Wolff rechnet 2018 mit Dreikampf um Formel-1-WM
FIA segnet Formel-1-Kalender für 2018 ab
FIA segnet Formel-1-Kalender für 2018 ab
Formel-1-Kalender bestätigt: Deutschland-Grand-Prix am 22. Juli
Formel-1-Kalender bestätigt: Deutschland-Grand-Prix am 22. Juli

Kommentare