Hintergrund

So wird Lewis Hamilton in Mexiko Formel-1-Weltmeister

+
Der Brite Lewis Hamilton hat die besten Aussichten in Mexiko seinen vierten Titel zu holen. Foto: Darron Cummings

Mexiko-Stadt (dpa) - Schon am Sonntag in Mexiko kann Mercedes-Pilot Lewis Hamilton aus eigener Kraft seinen vierten Formel-1-Titel gewinnen.

Verfolger Sebastian Vettel kann im Ferrari nur dann noch einmal eingreifen, wenn Hamilton nicht unter die ersten Fünf kommt.

Hamilton wird in Mexiko Weltmeister, wenn

- er mindestens Fünfter wird

- er mindestens Neunter wird und Vettel nicht gewinnt

- Vettel höchstens Dritter wird

Streckeninfos

Informationen zu Mexiko

Geschichte des Autódromo Hermanos Rodríguez - spanisch

Mitteilung zum Erdbeben vom 20. September 2017

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wolff rechnet 2018 mit Dreikampf um Formel-1-WM
Wolff rechnet 2018 mit Dreikampf um Formel-1-WM
Hamilton hält Schumachers WM-Rekord für unrealistisch
Hamilton hält Schumachers WM-Rekord für unrealistisch
FIA segnet Formel-1-Kalender für 2018 ab
FIA segnet Formel-1-Kalender für 2018 ab
Formel-1-Kalender bestätigt: Deutschland-Grand-Prix am 22. Juli
Formel-1-Kalender bestätigt: Deutschland-Grand-Prix am 22. Juli

Kommentare