Toro Rosso auch im kommenden Jahr mit dem Russen Kwjat

+
Daniil Kwjat bleibt bei Torro Rosso. Foto: Franck Robichon

Austin (dpa) - Der Formel-1-Rennstall Toro Rosso wird auch im kommenden Jahr mit dem Russen Daniil Kwjat antreten. Das teilte das B-Team von Red Bull am Rande des Großen Preises der USA in Austin mit. Der 22-Jährige war während der aktuellen Saison von Red Bull zu Toro Rosso runtergestuft worden.

Seinen Platz beim A-Team von Dietrich Mateschitz nahm der Niederländer Max Verstappen (19) ein. Bei Toro Rosso wird Kwjat im kommenden Jahr erneut an der Seite von Carlos Sainz Junior (22) fahren.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Michael Schumacher: Irritation um vermeintliche „rätselhafte Nachricht“ von Corinna - „Große Dinge ...“
Michael Schumacher: Irritation um vermeintliche „rätselhafte Nachricht“ von Corinna - „Große Dinge ...“
"Schumi-Kartbahn" wird nun doch nicht abgebaggert
"Schumi-Kartbahn" wird nun doch nicht abgebaggert
Überraschende Schumacher-Wende weckt Hoffnung - Greta Thunberg spielt dabei bedeutende Rolle
Überraschende Schumacher-Wende weckt Hoffnung - Greta Thunberg spielt dabei bedeutende Rolle
Auktion für Australien: Von Overalls bis Hamilton-Treffen
Auktion für Australien: Von Overalls bis Hamilton-Treffen

Kommentare