Ausleihe

Köln verpflichtet Chelsea-Verteidiger

+
Tomas Kalas, hier links neben Nationalspieler André Schürrle, wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum 1. FC Köln.

Köln - Nach der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga hat sich der 1. FC Köln am Mittwoch leihweise Verstärkung aus der englischen Premier League geholt.

Nach FC-Angaben wechselt Innenverteidiger Tomas Kalas bis zum Ende der Saison 2014/2015 vom FC Chelsea in das Rheinland. Kalas' Vertrag mit den Londonern ist bis 30. Juni 2017 datiert.

Der tschechische Abwehrspieler war 2010 von Sigma Olmütz nach England gewechselt und von 2011 bis 2013 an den niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim ausgeliehen. In der vergangenen Saison gehörte der 21-Jährige wieder zum Chelsea-Kader. 2013/2014 absolvierte er für Chelsea zwei Spiele in der Premier League sowie eines in der Champions League.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“
Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream
245 Millionen! Guardiola und ManCity kratzen am Transfer-Weltrekord
245 Millionen! Guardiola und ManCity kratzen am Transfer-Weltrekord

Kommentare