Zuschauerausschuss möglich

DFB verurteilt "Club" zu 30.000 Euro Strafe

+
Nach mehreren Vergehen der Nürnberger Fans müssen die Franken nun 30.000 Euro Strafe zahlen.

Frankfurt/Main - Dem 1. FC Nürnberg droht ein Teilausschluss seiner Anhänger, sollten diese in den kommenden elf Monaten noch einmal auffällig werden.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball Bundes verurteilte den „Club“ am Donnerstag zu einer Schließung der Stehplatzbereiche der Nordkurve auf Bewährung. Zudem müssen die Franken eine Geldstrafe in Höhe von 30 000 Euro bezahlen. Das Sportgericht ahndete damit Vorfälle bei den Nürnberger Bundesliga-Heimspielen gegen Eintracht Braunschweig und den VfB Stuttgart.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“
Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“
Dembélé doch zu Real? Das planen die Königlichen mit dem Dortmund-Star
Dembélé doch zu Real? Das planen die Königlichen mit dem Dortmund-Star
245 Millionen! Guardiola und ManCity kratzen am Transfer-Weltrekord
245 Millionen! Guardiola und ManCity kratzen am Transfer-Weltrekord

Kommentare