Rückschlag im Kampf um Europa

2:3 in Southampton: Klopps Liverpool verspielt 2:0-Führung

+
Jürgen Klopps Liverpooler verspielten gegen Southampton ein 2:0-Führung.

Southampton - Jürgen Klopps FC Liverpool hat einen herben Rückschlag im Kampf um die Qualifikation für einen Platz im Europapokal hinnehmen müssen.

Die Mannschaft des deutschen Fußball-Trainers verlor am Sonntag beim FC Southampton nach 2:0-Führung noch 2:3. Borussia Dortmunds Europa-League-Gegner bleibt mit 44 Punkten auf Rang neun der englischen Premier League.

Philippe Coutinho (17. Minute) und Daniel Sturridge (22.) brachten die Klopp-Elf mit 2:0 in Führung. Sadio Mané (64.), Graziano Pellè (83.) und wieder Mané drei Minuten später sorgten für die Wende. Mané scheiterte zudem in der 48. Minute mit einem Foulelfmeter an Liverpools Schlussmann Simon Mignolet.

Spielstatistik

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben
Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben
Die Scheinheiligkeit des Pep Guardiola
Die Scheinheiligkeit des Pep Guardiola
So endete die Partie zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln
So endete die Partie zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln
Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte

Kommentare