Transfermarkt

Abschied vom BVB: Jarmolenko wechselt in die Premier League

+
Andrej Jarmolenko wechselt von Borussia Dortmund zu West Ham United.

Stürmer Andrej Jarmolenko verlässt Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund nach nur einem Jahr und wechselt in die englische Premier League.

Dortmund - Der BVB gab am Mittwoch bekannt, dass Stürmer Andrej Jarmolenko zu West Ham United in die englische Premier League wechseln wird.

Der 28 Jahre alte Nationalspieler aus der Ukraine war von Dynamo Kiew nach Dortmund gewechselt und bestritt sechs Champions-League-, 18 Bundesliga- und zwei DFB-Pokalspiele für die Borussia. Jarmolenko erzielte dabei sechs Tore. Laut britischen Medien soll der Ukrainer umgerechnet 20 Millionen Ablöse kosten. Vor Jahresfrist hatte der BVB 25 Millionen Euro für den Offensivspieler bezahlt.

"Wir bedanken uns bei Andrej für sein Engagement und wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Dortmund hatte Jarmolenko zuletzt vom Trainingsbetrieb freigestellt, um Verhandlungen mit anderen Klubs führen zu können. In der Rückrunde war Jarmolenko mit einer Fußverletzung zwei Monate ausgefallen.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

EM 2020: Austragungsort für DFB-Gruppenspiele steht: Deutschland jubelt - „Richtig cool“
EM 2020: Austragungsort für DFB-Gruppenspiele steht: Deutschland jubelt - „Richtig cool“
EM-Qualifikation: So endete Deutschland gegen Nordirland
EM-Qualifikation: So endete Deutschland gegen Nordirland
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
Irres Ajax-Foto sorgt für ungläubiges Staunen: Wenn das mal kein „Riesentalent“ ist
Irres Ajax-Foto sorgt für ungläubiges Staunen: Wenn das mal kein „Riesentalent“ ist

Kommentare