Afrika Cup: Freie Bahn für Nando Rafael

+
Nando Rafael (r.) im Trikot des FC Augsburg

Malabo/Augsburg - Nach langem Warten kann FCA-Stürmer Nando Rafael beim Afrika-Cup nun doch für sein Heimatland Angola auflaufen. Am Montag steht dafür gleich ein Topspiel an.

Der Angreifer habe die fehlende Spielerlaubnis am Mittwoch erhalten, teilte der FC Augsburg mit. Dies war lange fraglich gewesen, da Rafael bereits Spiele für die deutsche U-21-Auswahl bestritten hatte.

In den restlichen Gruppenspielen trifft Angola in Malabo in Äquatorialguinea am Donnerstag auf den Sudan und am kommenden Montag auf die Elfenbeinküste. Zum Auftakt hatte Angola ohne Nando Rafael gegen Burkina Faso 2:1 gewonnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Deutschlands EM-Trikot veröffentlicht - Fans schimpfen: „Schlafanzug“ oder „Nivea-Packungsbeilage“
Deutschlands EM-Trikot veröffentlicht - Fans schimpfen: „Schlafanzug“ oder „Nivea-Packungsbeilage“
Aufreger in der Bundesliga: Nach Bodycheck gegen Streich - welche Strafe droht Abräumer Abraham? 
Aufreger in der Bundesliga: Nach Bodycheck gegen Streich - welche Strafe droht Abräumer Abraham? 
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
DFB-Pokal-Auslosung: FC Bayern kann sich für Liga-Pleite revanchieren
DFB-Pokal-Auslosung: FC Bayern kann sich für Liga-Pleite revanchieren

Kommentare