1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Ajax-Profi Haller: Dortmund mit Kontern wehtun

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sébastien Haller
Ajax-Stürmer Sébastien Haller (l) hat in dieser Champions-League-Saison bereits sechs Tore erzielt. © Bernd Thissen/dpa

Ajax-Profi Sébastien Haller erwartet nach dem Dortmunder Champions-League-Debakel in Amsterdam eine Trotzreaktion der Borussia.

Amsterdam - „Durch die Unterstützung ihrer Fans, aber auch weil sich der BVB sicherlich revanchieren will, wird es für uns deutlich schwerer. Wichtig wird sein, taktisch den Dortmundern Paroli zu bieten und ihnen mit Kontern wehzutun“, sagte der Stürmer dem „Kicker“. Der 27-Jährige erzielte bei der Amsterdamer Fußball-Gala gegen Dortmund am 19. Oktober den 4:0-Endstand. Am Mittwoch treffen beide Vereine im Dortmunder Westfalenstadion erneut aufeinander.

In der Champions League hat der frühere Frankfurter in den bisherigen drei Spielen in dieser Saison sechs Treffer erzielt. „Das macht die Sache aktuell noch ein Stück prickelnder. Aber ja, als momentan bester Torschütze in der Königsklasse sowie in der Eredivisie fühle ich mich so stark wie noch nie“, sagte er.

Der BVB sei eine sehr offensiv ausgerichtete Mannschaft, sogar die Mittelfeldspieler würden eher nach vorne spielen, sagte Haller. „Und die Abwehrleute sind exzellente Fußballer, aber keine, die hinten betonieren. Wenn wir im Ballbesitz waren, waren sie nicht sehr aggressiv, dadurch hatten wir auch viele Freiräume und konnten unsere Chancen nutzen. Wir haben ihnen aber auch durch viel Tempo und Intensität das Leben schwer gemacht“, blickte Haller zurück auf die Begegnung vom 19. Oktober. dpa

Auch interessant

Kommentare