Bundesliga

Arminia Bielefeld will in Hoffenheim nachlegen

Sergio Cordova im Spiel von Arminia Bielefeld gegen Hertha BSC.
+
Nach dem Sieg gegen die Hertha will Arminia Bielefeld in Hoffenheim nachlegen.

Am 16. Spieltag der Bundesliga kommt es in Hoffenheim zu einem echten Abstiegsduell: Die TSG empfängt Arminia BIelefeld.

Viel Spannung birgt die Bundesliga-Partie in Sinsheim an diesem Wochenende: Mit Arminia Bielefeld* gastiert der Tabellennachbar der TSG Hoffenheim am Samstag in der PreZero Arena. Nach dem Sieg von Arminia Bielefeld gegen Hertha BSC* geht das Team von Trainer Uwe Neuhaus mit Rückenwind ins Duell.

Zuletzt hatte es bei den Ostwestfalen* Wirbel um einen möglichen Wechsel von Janni Serra von Holstein Kiel zu Arminia Bielefeld* gegeben. Vor dem Spiel gegen die TSG wollte Bielefeld*-Sportdirektor Samir Arabi dazu jedoch nicht Stellung beziehen. Vielmehr verriet Trainer Uwe Neuhaus, was er von Arminia Bielefeld in den kommenden Bundesliga-Partien erwartet*. Mehr dazu lesen Sie bei owl24.de*. (*owl24.de und msl24.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Auch interessant

Kommentare