Halbfinal-Rückspiel, Champions League

AS Rom gegen FC Liverpool: Highlights der Champions League im Video

+
Im Hinspiel an der Anfield Road waren die Kicker des FC Liverpool meistens einen Schritt schneller am Ball. Die „Reds“ gewannen mit 5:2.

Die AS Rom erspielte sich gegen den FC Liverpool im Halbfinal-Rückspiel der Champions League ein Remis. So sehen Sie die Highlights der Champions League im Video.

Update vom 11. Februar 2019: In diesem Spiel treffen zwei Außenseiter aus dem noch 16 Teams umfassenden Feld aufeinander. Wir haben zusammengefasst, wie Sie das Champions-League-Achtelfinale AS Rom gegen FC Porto live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 25. Mai 2018: Am kommenden Samstag findet das Finale der UEFA Champions League in Kiew statt. Real Madrid trifft auf das gegen die AS Rom siegreiche Mannschaft des FC Liverpool. So sehen Sie das Champions-League-Finale live im TV und im Live-Stream

Rom - Nach dem Torspektakel im Hinspiel gab es auch für die Zuschauer in der ewigen Stadt eine wahre Tor-Flut zu bewundern. Zwar nicht mit ganz so vielen Treffern wie beim 5:2 an der Anfield Road vor rund einer Woche, doch letzendlich fehlte nur ein Treffer. Denn nach einem kuriosen Elfmeter in der letzten Minute der Nachspielzeit stand es plötzlich 4:2 für die Römer. Jedoch markierte das Ergebnis auch zugleich den Endstand. 

Ägerlich aus Sicht der Italiener, da das Wunder tatsächlich möglich gewesen wäre. Doch die Gegentreffer im ersten Druchgang brach der Mannschaft von Eusebio Di Francesco schlussendlich das Genick. Auf der anderen Seite ist bei Jürgen Klopp und Co. die Freude über den Einzug ins Finale natürlich grenzenlos. In Kiew am geht es dann am 26. Mai gegen den Titelverteidiger Real Madrid. 

AS Rom - FC Liverpool: Highlights der Champions League im Video bei Sky

Wer sich alle Tore und weiteren Highlights nochmal ansehen will, ist bei Sky genau richtig. Hier gibt es nach Abpfiff alle wichtigen Szenen der Partie zu einem kurzen Highlight-Video zusammengeschnitten. Die Höhepunkte können Sie via PC, Laptop, Tablet oder Smartphone im jeweiligen Internetbrowser oder in der Sky-App verfolgen. Hierfür braucht es kein Sky-Abonnement. 

AS Rom - FC Liverpool: Highlights der Champions League im Video auf uefa.com

Auch die Uefa bietet auf ihrer Seite die Highlights des Rückspiels zwischen Rom und Liverpool an. Der europäische Fußballverband zeigt übrigens die Höhepunkte aller Partien in der Königsklasse. 

AS Rom - FC Liverpool: Highlights der Champions League im Video auf zdf.de

Das ZDF als deutscher Champions-League-Sender gibt seinen Nutzern ebenfalls die Möglichkeit, sich nochmals die Highlights der Königsklasse anzugucken, so auch die der Partie zwischen den Römern und den „Reds“. Die Videos können Sie auf zdf.de abrufen. 

AS Rom gegen den FC Liverpool: Kommt es zu einem erneuten Wunder in der ewigen Stadt?

Nach dem berauschenden Fußball-Fest im Hinspiel, das der FC Liverpool gegen den AS Rom mit 5:2 für sich entscheiden konnte, kommt es acht Tage später zum zweiten, entscheidenden Aufeinandertreffen in der ewigen Stadt. Eigentlich sind die drei Tore Vorsprung aus dem ersten Duell ein guter Grund für die Annahme, dass der englische Klub mit Trainer Jürgen Klopp bereits ziemlich sicher im Finale der diesjährigen Königsklasse steht. 

Dass die Messe jedoch noch längst nicht gelesen ist, zeigt das Viertelfinale der Champions League, als die Roma auch gegen den großen FC Barcelona eine Auswärtspleite (1:4) im Hinspiel einstecken musste, ehe es im Rückspiel in der italienischen Hauptstadt zu einem Wunder kam und sich Superstar Lionel Messi und seine Teamkollegen sensationell aus dem Kampf um den Champions-League-Titel verabschieden mussten. Die Reds dürften also gewarnt sein und ihr schwäbischer Trainer-Motivator wird sicher alles versuchen, um eine neuerliche Überraschung der Gastgeber zu verhindern.

FC Liverpool gegen AS Rom: Hier finden Sie die Highlights im Video

Zwei Motivationskünstler: Kann „Kloppo“ neue Rom-Sensation verhindern?

Auch auf Seiten des Serie-A-Klubs steht ein für seine Motivationskünste bekannter Trainer an der Seitenlinie: Eusebio Di Francesco coacht den Traditionsklub seit Sommer 2017 und formte aus dem AS Rom ein Spitzenteam. Findet der Italiener auch vor diesem Rückspiel die richtigen Worte an seine Spieler? Der spanische Sportdirektor Monchi, bis Sommer 2017 erfolgreicher Strippenzieher bei Europa-League-Seriensieger FC Sevilla, dürfte ebenfalls großen Anteil an der furiosen Entwicklung mit dem unerwartet langen Verbleib in der diesjährigen Champions League haben. 

AS Rom oder FC Liverpool: Wer von diesen beiden Teams das Ticket für das große Champions-League-Finale (26. Mai) in Kiew lösen kann, bekommen wir am Mittwoch, den 2. Mai 2018, zu sehen. Der Anpfiff für das Match wird um 20.45 Uhr vollzogen. In unserem TV-Guide verraten wir Ihnen, wie Sie die Begegnung heute live im TV und im Live-Stream verfolgen können. 

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute nicht live im Free-TV 

Die Übertragungsrechte in Sachen Free-TV besitzt in dieser Spielzeit das ZDF. Weil mit dem FC Bayern noch ein deutscher Verein im Wettbewerb vorhanden ist, fiel die Wahl der Übertragung erwartungsgemäß auf das Halbfinale zwischen Real Madrid und den Münchnern. Demzufolge müssen Fußballfans bei der Paarung Rom gegen Liverpool zu einer Alternative greifen - oder aber vielleicht zum Italiener um die Ecke oder einem britischen Pub gehen. 

Übrigens ist die Champions League ab 2018/2019 nicht mehr im öffentlichen Fernsehen zu sehen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Kräftemessen dieses Wettbewerbs ab der nächsten Saison live im TV und im Live-Stream sehen können.

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute live im Pay-TV bei Sky

Wenn es um die Königsklasse des Fußballs geht, sitzt man bei Sky in der ersten Reihe. So ist die einzige Möglichkeit, das Champions-League-Halbfinal-Rückspiel zwischen der AS Roma und dem FC Liverpool heute live im TV sehen zu können, der Besitz eines dementsprechenden Abos. 

„Die zwei späten Tore geben uns noch eine Chance. Wir haben schon einmal gezeigt, dass wir zurückkommen können", sagte Roms Trainer Di Francesco nach dem ersten Aufeinandertreffen. Gelingt das Unterfangen? Die Übertragung des entscheidenden Duells wird auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD vollzogen und beginnt um 19.30 Uhr. Das Kommentieren wird Martin Groß übernehmen. Eine Konferenz gibt es an diesem Tag natürlich nicht. 

Daniele De Rossi und seine Teamkollegen peilen mit dem AS Rom eine weitere magische Champions-League-Nacht an. Bei Sky können Fans live dabei sein.

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute im Live-Stream von Sky

Mit einem Sky-Abonnement müssen Kunden die Partie zwischen Rom und Liverpool nicht unbedingt im TV anschauen. Stattdessen kann heute alternativ der Live-Stream von Sky Go in Anspruch genommen werden. Dieses Stream-Angebot kann auf PC und Laptop in beliebigen Browsern abgespielt werden. Notwendig sind hierfür lediglich Sky-Kundennummer und -PIN.

Wer die hoffentlich rasante Begegnung lieber per Tablet oder Smartphone sehen möchte, benötigt die App von Sky Go. Diese finden Sie entweder im iTunes-Store oder im Google-Play-Store zum kostenlosen Download.

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute im Live-Stream von Sky im Ausland

Fußball-Fans, die am Tag des Aufeinandertreffens (Mittwoch) im Ausland weilen, stellen sich womöglich die Frage: Kann ich mit meinem Sky-Abo das Spiel Rom gegen Liverpool auch fernab der deutschen Grenze begutachten? Es gibt eine gute Nachricht: Sky Go ist seit 1. April 2018 in sämtlichen Ländern der Europäischen Union abrufbar. Warum das so ist und alle weiteren Informationen zur neuen EU-Regelung finden Sie hier.

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute live bei Sky - hier Abo bestellen

Was eine TV-Live-Übertragung der Partie Roma gegen Liverpool betrifft, gucken Fans ohne Sky-Abo also in die Röhre. Doch es gibt Abhilfe! Sie möchten sich ein Sky-Abonnement zulegen? Dann haben wir ein Angebot für Sie: Hier gibt es günstig das Paket Sky Sport (Partnerlink).

Wichtig: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das Spiel AS Rom vs. FC Liverpool live anschauen.

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute live bei Sky über Sky Ticket bestellen 

Für alle Liebhaber von hochklassigen Sportübertragungen hat Sky Ticket derzeit ein interessantes Spezial-Angebot in petto: Den restlichen April sowie kompletten Mai können Sie auf der Pay-TV-Plattform für zusammen 9,99 Euro bestellen! Heißt: Sport in der entscheidenden Phase verfolgen. Mit dabei u. a.: Champions League, Europa League, Bundesliga und auch andere Sportarten abseits des Fußballs.

Ansonsten kostet bereits das Supersport-Tagesticket 9,99 Euro – über unseren Partnerlink können Sie sich für genau diesen Preis das ganze Angebot bis Ende Mai sichern.

Sky Ticket ist kein klassisches Abo-Angebot, allerdings gilt für das Monatsticket: Wenn Sie nicht möchten, dass es sich automatisch um einen Monat verlängert, müssen Sie es rechtzeitig kündigen. Mehr Infos zum End-of-Season-Special-Ticket von Sky finden Sie hier.

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute im kostenlosen Live-Stream

Wenn es im Römer Olympiastadion zur Entscheidung darüber kommt, wer in das Finale von Kiew einzieht, wird es auch zahlreiche kostenlose Live-Streams auf dubiosen Internet-Plattformen geben. Diese Angebote sind jedoch in der Regel illegal und abgesehen davon ist die Qualität oftmals mangelhaft. Nicht zuletzt sei erwähnt, dass man sich auf solchen Portalen nicht selten Spy- oder Malware einhandelt. Welche Live-Streams Sie derzeit kostenlos und unbedenklich nutzen können, sehen Sie in unserer Liste mit kostenlosen Live-Stream-Angeboten.

AS Rom gegen FC Liverpool: Champions League heute im Live Ticker von tz.de

Natürlich bieten wir bei tz.de auch zu der Halbfinal-Partie zwischen dem AS Rom und dem FC Liverpool einen Live-Ticker an, bei dem Sie kein Highlight des Aufeinandertreffens verpassen. 

AS Rom vs. FC Liverpool: So endeten die letzen Begegnungen

Saison

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

2017/2018

24.04.2018

Champions League, Halbfinale

FC Liverpool - AS Rom

5:2 (2:0)

2001/2002

19.03.2002

Champions League, Zwischenrunde

FC Liverpool - AS Rom

2:0 (1:0)

2001/2002

05.12.2001

Champions League, Zwischenrunde

AS Rom - FC Liverpool

0:0 (0:0)

2000/2001

22.02.2001

UEFA Cup, Achtelfinale

FC Liverpool - AS Rom

0:1 (0:0)

2000/2001

15.02.2001

UEFA Cup, Achtelfinale

AS Rom - FC Liverpool

0:2 (0:0)

1983/1984

30.05.1984

Europapokal der Landesmeister, Finale

FC Liverpool - AS Rom

4:2 n.E.

PF

Auch interessant

Meistgelesen

Braucht der Fan bald noch ein Abo? Sky-Konkurrent bestätigt Interesse an Bundesliga-Rechten
Braucht der Fan bald noch ein Abo? Sky-Konkurrent bestätigt Interesse an Bundesliga-Rechten
Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft
Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft
Kuriose Entscheidung der ARD: Pokalfinale ab 10.30 Uhr - das steckt dahinter 
Kuriose Entscheidung der ARD: Pokalfinale ab 10.30 Uhr - das steckt dahinter 
Bundesliga: Borussia Dortmund gegen 1. FSV Mainz 05 heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: Borussia Dortmund gegen 1. FSV Mainz 05 heute live im TV und Live-Stream

Kommentare