Im Halbfinale

Aufgepasst! Lahm und Höwedes droht Sperre

+
Philipp Lahm könnte im Halbfinale fehlen.

Porto Alegre - Da heißt es: aufpassen! Kapitän Philipp Lahm und Benedikt Höwedes sind im Viertelfinale gegen Frankreich von einer möglichen Gelb-Sperre im WM-Halbfinale bedroht.

Philipp Lahm wurde beim 2:1-Sieg nach Verlängerung gegen Algerien erstmals bei der Weltmeisterschaft verwarnt. Der Schalker benedikt Höwedes hatte beim Turnier in Brasilien beim 1:0 im Gruppenspiel gegen die USA die Gelbe Karte gesehen.

Sollten beiden Spieler gegen Frankreich zum zweiten Mal verwarnt werden, müssten sie bei einem Erfolg der DFB-Auswahl an diesem Freitag in Rio de Janeiro im folgenden Halbfinale gegen Brasilien oder Kolumbien zuschauen. Einzelne Gelbe Karten werden bei der WM nach dem Viertelfinale gestrichen. Davon könnten auch Lahm und Höwedes profitieren. Bei der letzten WM-Endrunde 2010 in Südafrika musste die deutsche Mannschaft dagegen beim 0:1 im Halbfinale gegen Spanien auf den nach zwei Gelben Karten gesperrten Thomas Müller verzichten.

"Schürrle rettet DFB-Elf": Internationale Pressestimmen

Deutschland Algerien Pressestimmen
Bild.de © Screenshot: Webseite
UOL Esporte (Brasilien): "Deutschland schießt zwei Tore in der Verlängerung, besiegt Algerien und steigt in der WM auf." © 
Público (Portugal): "Mehr als dreißig Jahre später ist Algerien wieder eine harte Nuss für Deutschland geworden." © 
Deutschland Algerien Pressestimmen
Spiegel Online © Screenshot: Webseite
As (Spanien): "Schürrle sorgt für ein Wunder." © 
Deutschland Algerien Pressestimmen
Kölner Express © Screenshot: Webseite
A Bola (Portugal): "Algerien demotiviert Löw - Der Trainer der Deutschen bedauert die verpassten Chancen während der regulären Spielzeit." © 
Deutschland Algerien Pressestimmen
BR Online © Screenshot: Webseite
O Dia (Brasilien): "Lahm wertschätzt den hart erkämpften Sieg: 'Wir haben gewusst, was uns erwarten würde'." © 
Deutschland Algerien Pressestimmen
Der Westen © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
Faz.net © Screenshot: Webseite
La Marca (Spanien): "Deutschland überlebt die algerische Rebellion." © 
Deutschland Algerien Pressestimmen
Kicker.de © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
11freunde.de © Screenshot: Webseite
O Globo (Brasilien): "Deutschland besiegt Algerien in der Nachspielzeit und sichert sich einen Platz im Viertelfinale." © 
Deutschland Algerien Pressestimmen
bz.de © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
sport1.de © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
Spox © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
Sueddeutsche.de © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
Zeit Online © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
Tagesschau.de © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
Tagesspiegel © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
heute.de © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
20Minuten (Schweiz) © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
blick.ch (Schweiz) © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
Daily Mail (England): "Özil und Schürrle ziehen Deutschland durch zu einem Showdown im WM-Viertelfinale mit Frankriech - nachdem Algeria Deutschland 120 Minuten massiv unter Druck setzt." © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
krone.at (Österreich) © Screenshot: Webseite
Deutschland Algerien Pressestimmen
oe24.at (Österreich) © Screenshot: Webseite
Prensa Libre (Guatemala): "Schürrle und Özil bringen Deutschland in Viertelfinale." © 

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits

Kommentare