FCA geht auf Schalke unter - Bilder

1 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.
2 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.
3 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.
4 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.
5 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.
6 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.
7 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.
8 von 22
Der FC Augsburg hat sich gegen den FC Schalke 04 wacker geschlagen. Dank Sascha Mölders ging der Außenseiter auf Gelsenkirchen sogar in Führung, ehe eine Notbremse von Klavan alle Hoffnungen auf einen Auswärtsdreier zunichte machte. Anschließend spielte der Champions-League-Teilnehmer seine Überzahl aus und fertigte die Schwaben mit 4:1 ab.

FCA kämpft auf Schalke und wird nicht belohnt - Bilder

auch interessant

Meistgesehen

Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager
Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager
FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends
FIFA-Gala „The Best 2016“ in Zürich - die Bilder des Abends
Bayern gewinnen Telekom Cup
Bayern gewinnen Telekom Cup

Kommentare