1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

In Augsburg: Schalke spielt um Winterurlaub

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Gelsenkirchen - Die Profis des FC Schalke 04 können mit einer guten Vorstellung und dem Einzug in das Viertelfinale des DFB- Pokals ihren verkürzten Weihnachtsurlaub wieder verlängern.

“Wir warten das Spiel ab. Die Spieler entscheiden selbst mit ihrer Leistung und ihrem Auftreten, wie der Umgang mit ihnen ist“, sagte Magath vor dem Achtelfinale beim FC Augsburg an diesem Dienstag (20.30 Uhr).

Nach dem 0:5 im Bundesligaspiel beim 1. FC Kaiserslautern am 27.

Lesen Sie dazu:

Magath: Augsburg, das ist wie Bundesliga

November hatte Magath die Winter-Ferien auf fünf Tage zusammengestrichen, nach vier Pflichtspielsiegen in Serie aber ein Umdenken in Aussicht gestellt.

Nun hoffen die Profis, nicht schon am 27. Dezember mit der Rückrunden-Vorbereitung beginnen zu müssen. “Vielleicht bekommen wir noch den einen oder anderen Tag frei“, sagte Peer Kluge.

dpa

Auch interessant

Kommentare