Werkself muss punkten

Champions League: So endete Bayer Leverkusen gegen Atlético Madrid

Bayer Leverkusen steht dem Rücken zur Wand. Gegen Atletico Madrid muss zwingend gepunktet werden. So endete das Spiel.

  • Bayer 04 Leverkusen trifft heute um 21.00 Uhr auf Atlético Madrid.
  • In der Champions League steht die Werkself ohne Punkte mit dem Rücken zur Wand.
  • Der in der Liga gesperrte Leon Bailey darf in der Champions League auflaufen.
  • Bei einer Niederlage ist die Qualifikation zur K.o.-Runde für Leverkusen nicht mehr möglich.

Update vom 6. November: Wichtiger Sieg für Bayer Leverkusen! Vor heimischem Publikum gab es gegen Atlético Madrid einen 2:1-Sieg. Hier gibt es die Partie im Ticker zum Nachlesen.

Champions League: So sehen Sie Bayern Leverkusen gegen Atlético Madrid live im TV und im Live-Stream

Erstmeldung vom 4. November: Leverkusen - Rückrundenauftakt in der Champions League. Das bedeutet, es geht gegen dieselben Gegner wie schon zwei Wochen zuvor. So empfängt Bayer Leverkusen heute um 21 Uhr Atlético Madrid in der BayArena . 

Dabei ist die Werkself fast schon gezwungen, eine erfolgreiche Revanche für das 0:1 aus dem Hinspiel zu nehmen. Noch nicht einen einzigen Zähler konnte die Bosz-Elf in der Königsklasse einfahren und muss sogar um die Qualifikation zur Europa League bangen. Drei Zähler gegen die favorisierten Madrilenen dürfte zumindest dafür wieder viel Hoffnung schüren. Die Teilnahme an der Champions-League-Endrunde käme angesichts der sechs Punkte Rückstand auf Madrid und Turin allerdings beinahe einem Wunder gleich. 

Champions League: Bayer Leverkusen kann gegen Atlético Madrid fast aus dem Vollen schöpfen

Verletzungsbedingt muss Bayer-Coach Peter Bosz derzeit nur auf zwei Mann verzichten. Daley Skingraven laboriert an einer Oberschenkelverletzung, spielte aber bislang ohnehin keine große Rolle im Team. Schmerzlicher vermisst wird Stammkapitän Lars Bender. Der Ex-Löwe zog sich einen Muskelfaserriss zu, allerdings ist man es fast schon gewohnt, dass der 30-Jährige das Lazarett hütet. 

Leon Bailey handelte sich im Derby gegen Borussia Mönchengladbach zwar eine Rote Karte ein und ist in der Bundesliga gesperrt, auf die Königsklasse hat seine Tätlichkeit allerdings keine Auswirkungen. 

Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN

  • Ab 20.45 Uhr überträgt Streaming-Dienst DAZN die Partie zwischen Bayer Leverkusen und Atlético Madrid.
  • Um DAZN nutzen zu können, benötigen sie allerdings ein Abonnement.
  • Sie können DAZN an PC und Laptop über ihren Browser öffnen oder per App auf Smartphone und Tablett abspielen. 
  • Diese Apps stehen zur Verfügung: DAZN im iTunes Store (für iOS), DAZN im Google Play Store (für Android).

Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid: Champions League heute live im TV bei Sky

  • Pay-TV-Sender Sky zeigt das Spiel ausschließlich in der Konferenz. Er überträgt auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD.
  • Auch für die Nutzung von Sky benötigen Sie ein zahlungspflichtiges Abo. 
  • Der Fußball-Abend auf Sky beginnt um 18.50 und zeigt den ganzen Champions League Spieltag. Anpfiff in Leverkusen ist um 21.00 Uhr.

Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid: Champions League heute im Live-Stream bei Sky Go

  • Auch Sky bietet einen Live-Stream im Internet an. Kunden können Leverkusen gegen Atlético über Sky Go sehen.
  • Für den Stream benötigen sie ebenfalls ein kostenpflichtiges Abonnement.
  • Sky Go kann an PC, Laptop, Smartphone und Tablet über die zugehörige App abgespielt werden. 
  • AppsSky Go im iTunes Store (iOS), Sky Go im Google Play Store (Android)

Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid: Champions League heute im kostenlosen Live-Stream

  • Sport-Events in Größenordnung der Champions League werden üblicherweise auch in vermeintlich kostenlosen Streams gezeigt. 
  • Diese Live-Streams sind allerdings nicht legal. Außerdem bestechen sie selten mit angemessener Video- bzw. Tonqualität.
  • Wir haben für Sie eine Liste mit allen kostenlosen und legalen Streaming-Diensten erstellt. 

Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid: Champions League bei uns im LIve-Ticker

Die Werkself steht in der Gruppe D noch ohne Punkte da und muss heute liefern, soll es wenigstens noch für die Europa League reichen. Wir berichten heute Abend in einem Live-Ticker von dem Heimspiel der Leverkusener gegen Atletico Madrid - dort verpassen Sie keine wichtige Szene. 

Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Aufstellung Bayer 04 Leverkusen: Hradecky - Wendell, Bender, Tah, Weiser - Aránguiz, Demirbay - Volland, Havertz, Bellarabi - Alario

Aufstellung Atlético Madrid: Oblak - Lodi, Hermoso, Felipe, Trippier - Lemar, Partey, Níguez, Koke - Costa, Correa

Champions League 2019/20: Die Spiele der deutschen Mannschaften

moe

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Marius Becker

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“
Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“

Kommentare