1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Beckham zurück in die Premier League?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

David Beckham steht bei Los Angeles Galaxy unter Vertrag
David Beckham steht bei Los Angeles Galaxy unter Vertrag © Getty

London - Der Trainer des englischen Premier-League-Vereins FC Everton, David Moyes, kann sich ein zeitweiliges Engagement von Fußball-Ikone David Beckham bei den “Toffees“ vorstellen.

“Ich hoffe, dass er mich anruft, falls er kommen will“, sagte Moyes, der 1995 kurzzeitig mit dem damals 19 Jahre alten Mittelfeldstar bei Preston North End spielte. Der 35-jährige Beckham, derzeit beim US-Club Los Angeles Galaxy unter Vertrag, hatte sich zuletzt zweimal während der langen Winterpause der Major League Soccer beim AC Mailand fit gehalten.

David Beckham zeigt seine Tattoos

“Wir müssten uns die finanzielle Seite anschauen“, sagte Moyes. Aber falls Beckham sage, er wolle kommen und spielen, würde er sich an den Vorstand wenden. “Vielleicht können wir es uns leisten, wenn wir genug Trikots verkaufen.“ Der 115-malige Nationalspieler Beckham hatte allerdings im September ein neuerliches Wintergastspiel in Europa für unwahrscheinlich erklärt.

dpa

Auch interessant

Kommentare