Bericht: Gündogan verlängert Vertrag beim BVB

+
Ilkay Gündogan soll sich doch für Dortmund entschieden haben. Foto: Maja Hitij

Dortmund (dpa) - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat sich angeblich nun doch für eine Vertragsverlängerung bei Borussia Dortmund entschieden.

Der 24-Jährige werde den Bundesligisten nicht vorzeitig in diesem Sommer verlassen, sondern seinen 2016 auslaufenden Kontrakt um mindestens ein Jahr verlängern, berichtete die "Bild am Sonntag". Wichtiger Grund für Gündogans Entscheidung sei die Spielphilosophie des neuen BVB-Trainers Thomas Tuchel. Zudem erhoffe sich der Mittelfeldspieler mit Blick auf die EM 2016 viel Einsatzzeit in Dortmund. Daher habe er sich auch gegen ein Angebot des französischen Meisters Paris Saint-Germain entschieden.

Bericht "Bild am Sonntag" (Bezahlangebot)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aus für Frankreich: Länderspieljahr für Boateng beendet
Aus für Frankreich: Länderspieljahr für Boateng beendet
Sepp Blatter belastet: US-Nationalspielerin bricht ihr Schweigen - und es ist heftig
Sepp Blatter belastet: US-Nationalspielerin bricht ihr Schweigen - und es ist heftig
Werder-Manager Baumann räumt Absagen von Top-Trainern ein
Werder-Manager Baumann räumt Absagen von Top-Trainern ein
Italien am Abgrund - "Farbloses Team ohne Persönlichkeit"
Italien am Abgrund - "Farbloses Team ohne Persönlichkeit"

Kommentare