WM-Vorbereitung

Benefizspiel: DFB-Elf in Mainz gegen Polen

+
Die Nationalmannschaft in ihren neuen WM-Trikots.

Berlin - Joachim Löw und die DFB-Elf werden am 13. Mai mit einem Benefizländerspiel gegen Polen in die unmittelbare Vorbereitung auf die WM-Endrunde 2014 starten.

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bestätigte am Freitag den Termin und den Spielort Mainz.

Bundestrainer Löw holt unmittelbar nach Bundesliga-Abschluss für die Partie gegen Polen, die offiziell von der DFB-Stiftung Egidius Braun veranstaltet wird, kurz seine WM-Kandidaten zusammen und wird sie dann voraussichtlich am 19. Mai zum Trainingslager in Südtirol wieder zusammenziehen. Die Einnahmen des Spiels in Mainz kommen den Stiftungen des DFB und des Ligaverbandes zugute.

Bereits seit 1998 trägt die Nationalmannschaft Benefizspiele aus. Zuletzt hatte es im Mai 2011 in Sinsheim ein Aufeinandertreffen mit Uruguay (2:1) gegeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Das Verhalten kotzt inzwischen an“ - Schiedsrichter teilt gegen Abraham, Guardiola und Klopp aus
„Das Verhalten kotzt inzwischen an“ - Schiedsrichter teilt gegen Abraham, Guardiola und Klopp aus
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare