Pokal-Auslosung in Schottland

Betrunken im TV: Rod Stewart als verrückte Losfee

Airdrie - Zu tief ins Glas geschaut hatte am Sonntag wohl der Altrocker Rod Stewart. Als Losfee für die fünfte Pokalrunde wirkte der Brite im TV deutlich angeschwipst. 

Rod Stewart, 72, seines Zeichens britischer Rockstar, wurde am Sonntag für die Auslosung der fünften Pokalrunde in Schottland als Losfee ausgewählt. Wohl, weil sein Lieblingsklub Celtic Glasgow gerade gegen die Albion Rovers mit 3:0 gewonnen hatte, hatte Stewart das ein oder andere Sieg-Bier getrunken. 

Der britische Sänger Rod Stewart auf der Tribüne im Excelsior Stadium in Airdrie. 

Deutlich beschwipst zieht er, während er mit seiner Hand einen großen Halbkreis in die Luft malt, eine Kugel nach der anderen aus der Schüssel. Jede Nummer, die er gezogen hat, streckt er stolz in die Kamera, ruft die Nummer euphorisch aus. Seine zwei Mitstreiter schauen etwas pikiert, können sich ein schmunzeln aber kaum verkneifen. Als das Gefäß schon leer ist, setzt der Rockstar noch einmal an, will eine weitere Kugel ziehen, bricht aber dann lachend ab.

Glasgow hat Heimspiel

Celtic Glasgow aber dürfte durchaus zufrieden sein mit seiner Leistung: Als Stewart die Nummer drei zieht, ist klar, dass der Traditionsklub in der nächsten Runde ein Heimspiel hat. Gegner des schottischen Tabellenführers ist Inverness, momentan Letzter. Der Rockstar jubelt.

fmü

Rubriklistenbild: © Youtube/The Scottish Cup

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
„Echt schlecht gespielt“: Die Stimmen zum DFB-Sieg in Estland - Can und Gündogan über Instagram-Like
„Echt schlecht gespielt“: Die Stimmen zum DFB-Sieg in Estland - Can und Gündogan über Instagram-Like

Kommentare