WM-Qualifikation

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
1 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.
WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
2 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.
WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
3 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.
WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
4 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.
WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
5 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.
WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
6 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.
WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
7 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.
WM-Qualifikation Aserbaidschan Deutschland DFB
8 von 35
Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. Überragender Mann war der Dortmunder Andre Schürrle, der mit zwei Treffern zum Matchwinner avancierte.

Baku - Mit einer guten Leistung erfüllte das DFB-Team die Pflichtaufgabe gegen Aserbaidschan und konnte bleibt somit in der WM-Qualifikation ungeschlagen. 

Bernd Leno: Leverkusens Keeper durfte zwar spielen, sich aber nicht auszeichnen. Nur ein Schuss der Gastgeber kam aufs Tor - und der war drin (31.). Dabei war Leno aber chancenlos. Note: 3

Joshua Kimmich: Zeigte sich deutlich konzentrierter und sicherer als noch gegen England. Der Münchner war mehr Flügelstürmer als Außenverteidiger, machte seine Sache aber sehr ordentlich und bereitete das 3:1 von Gomez mit einer tollen Flanke vor. Note: 3

Benedikt Höwedes: Der Schalker war in der ersten Hälfte der Unsicherheitsfaktor in der deutschen Defensive und leistete sich einige Fehlpässe. Note: 4

Mats Hummels: Unaufgeregt und souverän erledigte Hummels seine Aufgabe gegen die aufmüpfigen Aserbaidschaner. Note: 3

Jonas Hector: Genau wie Kimmich extrem offensiv ausgerichtet, legte der Kölner den Führungstreffer von Schürrle mustergültig auf. Nach vorne mit guten Aktionen, hinten aber häufiger mit Problemen gegen Ismayilov. Note: 3

Sami Khedira: Der Kapitän hatte so seine Mühe, ins Spiel zu finden. Holte sich erstens eine unnötige Gelbe Karte ab und kam zweitens beim Gegentreffer einen Schritt zu spät. Note: 4

Toni Kroos: Der Mann von Real Madrid ließ sich zum Glück nicht von seinem Nebenmann anstecken und sorgte für Ordnung im deutschen Spiel. Gute Übersicht, gute Pässe - ohne aber besonders zu glänzen. Note: 3

ab 89. Sebastian Rudy: o.B.

Thomas Müller: Machte seinen Fehlpass, der Aserbaidschan den Ausgleich ermöglichte, nur fünf Minuten später mit seinem Treffer zum 2:1 (36.) wieder wett. War nie ganz auszuschalten und immer gefährlich. Note: 2

Julian Draxler: Knüpfte an seine guten Leistungen aus Paris an. Er sorgte für Schwung in der Offensive und leitete das 1:0 mit toller Übersicht und einem klugen Pass auf Hector ein. Note: 3

ab 84. Leroy Sane: o.B.

Andre Schürrle: Der Dortmunder war zu Beginn nicht zu sehen, plötzlich aber da. Und wie: Er schob die Kugel zum 1:0 über die Linie (19.) und setzte Müller vor dem zweiten Tor glänzend in Szene, machte dann noch seinen zweiten Treffer. Note: 1

Mario Gomez: Der Torjäger machte nicht viel fürs Spiel, erledigte seinen Job aber zuverlässig. Stand nach Kimmichs Flanke genau richtig und sorgte noch vor der Pause für die Vorentscheidung (45.). Note: 3

ab 61. Mesut Özil: o.B.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter
HSV blamiert sich - Leipzig, Hannover und Wolfsburg weiter
Hoffenheim 1:2 im Königsklassen-Playoff gegen Liverpool
Hoffenheim 1:2 im Königsklassen-Playoff gegen Liverpool
Schalke und Hertha mit Mühe im DFB-Pokal weiter
Schalke und Hertha mit Mühe im DFB-Pokal weiter
Favoriten lösen Pflichtaufgabe - Bayern siegt 5:0, BVB 4:0
Favoriten lösen Pflichtaufgabe - Bayern siegt 5:0, BVB 4:0

Kommentare