1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

So endete Borussia Dortmund gegen den 1. FC Nürnberg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Borussia Dortmund spielt am Mittwoch gegen den 1. FC Nürnberg.
Borussia Dortmund spielt am Mittwoch gegen den 1. FC Nürnberg. © Hasan Bratic/dpa / Timm Schamberger/dpa

Borussia Dortmund spielt am Mittwochabend gegen den 1. FC Nürnberg. So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream.

Update vom 30. Oktober 2018: Am Dienstag wurde bekannt, dass im Dezember wohl das Topspiel der Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach im Free-TV übertragen wird.

Update, 26. September, 23.16 Uhr: Mehr Spielwitz, mehr Tempo, mehr Stimmung: Borussia Dortmund ist nach zuletzt schwachen Vorstellungen zurück auf Kurs und zum ersten Verfolger von Spitzenreiter FC Bayern aufgestiegen. Hier geht es zum ausführlichen Spielbericht

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Bundesliga live im TV und Live-Stream

Dortmund - Für Borussia Dortmund geht es jetzt Schlag auf Schlag. Champions League und Bundesliga im Drei-Tages-Rhythmus. Sogar in der Liga stehen jetzt englische Wochen an. Am heutigen Mittwoch Abend geht es gegen den Aufsteiger aus Nürnberg. 

Das Bundesliga Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Nürnberg ist am heutigen Mittwoch, 26. September 2018, um 20.30 Uhr. Wir haben im folgenden für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Bundesliga heute im Live-Stream von Sky

Wichtig: Live-Streams verbrauchen Ihr Datenvolumen sehr schnell. Sie sollten daher auch heute wieder eine stabile WLAN-Verbindung nutzen. Ansonsten könnte das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags schnell aufgebraucht sein.

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Bundesliga heute live bei Sky - hier Abo bestellen

Fußball-Fans ohne Sky-Abo haben heute keine legale Alternative um das Spiel Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg zu sehen.

Doch es gibt natürlich eine Lösung. Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen Spiele der Bundesliga live? Hier können Sie das Sky Bundesliga Paket buchen (Partnerlink).

Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das obige Spiel über Sky Go sofort live anschauen.

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Bundesliga heute live bei Sky über Sky Ticket

Sky hat zum Saisonstart ein tolles Angebot: Bis Ende Oktober können Sie das Supersport-Monatsticket für nur 9,99 Euro (statt 29,99 Euro) testen.

Damit sehen Sie unter anderem die Bundesliga, 2. Bundesliga, den DFB-Pokal sowie die UEFA Champions League live, einzeln und in der Konferenz.

Wichtig: Das Monatsticket müssen Sie aktiv kündigen. Sollten Sie dies nicht bis sieben Tage vor Ablauf des Testangebots gemacht haben, verlängert sich der Vertrag automatisch jeweils um einen weiteren Monat.

Sie wollen das komplette Live-Sport-Programm über Sky Ticket für einen begrenzten Zeitraum ohne lange Abo-Bindung? Dann können Sie heute Sky Ticket unter diesem Link buchen (Partnerlink).

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Bundesliga heute live im kostenlosen Live-Stream?

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Borussia Dortmund: Bürki - Piszczek, Akanji, Diallo, Schmelzer - Witsel, Weigl - M. Wolf, M. Götze, Sancho - Reus

1. FC Nürnberg: Bredlow - Valentini, Margreitter, Mühl, Leibold - Petrak - Fuchs, Behrens - Matheus Pereira, Kubo - Ishak

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Wer ist heute der Schiedsrichter?

Der Schiedsrichter für die heutige Partie zwischen Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg ist Patrick Ittrich. Er wird an den Linien unterstützt von Norbert Grudzinski und Sascha Thielert. Vierter Offizieller beim Spiel Borussia Dortmund gegen den 1. FC Nürnberg ist Dr. Martin Thomsen.. 

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg: Der Direktvergleich aller bisherigen Duelle

Borussia Dortmund1. FC Nürnberg
S / U / N32 / 19 / 1313 / 19 / 32
Tore109:6868:109
Gelbe Karten7390
Gelb-Rote Karten21
Rote Karten31
Bundesliga Saison5233
Meiste Tore Lothar Emmerich (7)Heinz Strehl (6)
Meiste SpieleMichael Zorc (21)Thomas Brunner (18)

Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg im direkten Duell: So sieht die Statistik aus

SaisonDatumWettbewerbBegegnungErgebnis
2013/201401.03.2014BundesligaDortmund - Nürnberg3:0 (0:0)
2013/201421.09.2013BundesligaNürnberg - Dortmund1:1 (0:1)
2012/201325.01.2013BundesligaDortmund - Nürnberg3:0 (2:0)
2012/201301.09.2012BundesligaNürnberg - Dortmund1:1 (1:1)
2011/201303.02.2012BundesligaNürnberg - Dortmund0:2 (0:0)

Auch interessant

Kommentare