Bundesliga am 19. Spieltag

So sehen Sie Borussia Dortmund gegen FC Ingolstadt 04 JETZT live im TV und Live-Stream

+
Klar die Oberhand hat Dortmunds Marco Reus gegen die beiden Ingolstädter Konstantin Engel (l.) und Benjamin Hübner (Hintergrund).

München - Für Borussia Dortmund steht nach der Winterpause das erste Heimspiel gegen den FC Ingolstadt an. So sehen Sie das Bundesliga-Spiel JETZT live im TV und Live-Stream.

Update vom 4. März 2016: Borussia Dortmund empfängt am Samstag den FC Bayern München. So sehen Sie das Topspiel der Bundesliga zwischen dem BVB und den Bayern live im TV und im Stream.

Update vom 20. Februar 2016: Der momentan einzige ernsthafte Verfolger des FC Bayern hat am 22. Spieltag der Bundesliga ein schweres Duell vor sich. Wie Sie das Spiel Bayer Leverkusen gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream sehen, erfahren Sie hier.

Am vergangenen Wochenende lief es für Borussia Dortmund nahezu perfekt. Zum Auftakt in die Bundesliga Rückrunde gab es einen 3:1-Sieg bei Borussia Mönchengladbach. Der FC Ingolstadt gewann sein Auftaktspiel nach der Winterpause gegen den FSV Mainz 05 ebenfalls. Moritz Hartmann erzielte für die Schanzer per Elfmeter den Treffer zum 1:0-Sieg. So ist das Duell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt das Spiel zwischen dem Tabellenzweiten und dem Zehnten.

Anstoß der Partie ist am Samstagnachmittag um 15.30 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund. Dann werden wieder über 80.000 Zuschauer das Bundesliga-Feeling genießen. Die Vorzeichen stehen dabei klar für Borussia Dortmund. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel hat sich in Gladbach bereits souverän präsentiert und zeigte dem Liganeuling aus Ingolstadt auch im Hinspiel ganz klar die Grenzen auf. Am Ende hieß es durch die Treffer von Matthias Ginter, Marco Reus, Shinji Kagawa und Pierre-Emerick Aubameyang 4:0 für die Borussia. Das Hinspiel war bislang auch das einzige Aufeinandertreffen der beiden Teams. Die große Frage ist also: Gelingt dem FC Ingolstadt 04 die große Überraschung oder wird Borussia Dortmund seiner Favoritenrolle gerecht?

Das Rückspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt birgt als einiges an Spannung. Wo Sie das Bundesliga-Spitzenspiel im Free-TV und Live-Stream sehen können, verrät unser Guide.

Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt 04: Bundesliga JETZT live im TV bei Sky

Wie gewohnt wird auch die Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt 04 live beim Pay-TV-Sender Sky übertragen, der alle Spiele der Bundesliga live und in voller Länge zeigt. Am Samstagnachmittag beginnt die Übertragung bereits um 14 Uhr auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga HD 1. Die Moderation übernimmt Jessica Kastrop, als Experte ist der ehemalige Dortmunder und Nationalspieler Patrick Owomoyela vor der Kamera.

Ab 15.30 Uhr wird auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga HD 1 die große Bundesliga-Konferenz mit allen Spielen gezeigt. Hier wird das Spiel aus Dortmund von Tom Bayer kommentiert, der sich aus dem Signal Iduna Park meldet, sobald dort etwas Spannendes passiert. Für die Fans von Borussia Dortmund und des FC Ingolstadt 04, die nur diese Partie verfolgen wollen ist Sky Bundesliga 2 und Sky Bundesliga HD 2 der richtige Kanal. Hier gibt es die Partie der beiden Mannschaften live und in voller Länge. Kommentator auf der Einzelspiel-Option ist Martin Groß.

Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt 04: Bundesliga JETZT im Live-Stream via SkyGo

Nicht nur auf dem Fernsehbildschirm, sondern auch auf mobilen Endgeräten können die Fußballfans das Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt 04 bei Sky live mitverfolgen. Denn für alle Sky-Abonennten ist der Streamingdienst SkyGo kostenlos. Über diesen können alle Bundesligaspiele die im TV ausgestrahlt werden auch im Live-Stream im Internet angesehen werden. SkyGo gibt es auch als kostenlose App. Je nach Betriebssystem des Endgeräts kann sie bei iTunes (für Apple-Geräte) oder im Google Play Store (für Android-Geräte) heruntergeladen werden. Allerdings ist die Anwendung nur mit diesen Android-Geräten kompatibel.

Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt 04: Bundesliga JETZT im Live-Stream ohne SkyGo

Wer dagegen kein Sky-Kunde ist, muss auf die zahlreichen anderen Live-Streams aus dem World Wide Web zurückgreifen, um das Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt 04 live zu sehen. Leider weisen diese Streams oft ein Manko im Hinblick auf ihre Qualität auf. Zudem ist der Kommentar oft in ausländischer Sprache. Ebenso nicht zu ignorieren ist das Risiko sich beim Streamen einen Virus oder andere Malware einzufangen. Die rechtliche Lage solcher Streams ist ebenfalls noch nicht vollständig geklärt. Mit den Streaming-Angeboten aus dieser Übersicht sind Sie auf der sicheren Seite.

Seit der Saison 2015/16 gibt es eine weitere Möglichkeit, Bundesliga-Spiele im kostenlosen Live-Stream in HD-Qualität zu sehen. Grund dafür sind die Übertragungsrechte eines indischen Anbieters. Was genau dahinter steckt, lesen Sie in diesem Artikel.

Wichtig: Achten Sie außerdem bei der Nutzung eines Live-Streams immer auf eine stabile WLAN-Verbindung! Da ein Stream ein sehr großes Datenvolumen verbraucht, könnte ansonsten das Kontingent ihres Mobilfunkvertrags schnell überschritten werden. In diesem Fall wird die Verbindung entweder gedrosselt, oder Sie müssen zahlen - beides äußerst ärgerlich.

Bundesliga Spieltag 19: Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt 04 als Zusammenfassungen im Free-TV

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender dürfen prinzipiell keine Spiele live übertragen, sondern nur Zusammenfassungen senden. Somit ist das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt 04 nicht live im Free-TV zu sehen. Da die Partie bereits um 15.30 Uhr angepfiffen wird gibt es eine Zusammenfassung der Highlights in der ARD Sportschau ab 18.30 Uhr zu sehen. Die Sendung wird von Reinhold Beckmann moderiert.

Zudem gibt es im aktuellen Sportstudio im ZDF, das um 23 Uhr beginnt, zeigt eine Zusammenfassung der Partie.

Bundesliga Spieltag 19: Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt 04 - Der Trend

Am vergangenen Wochenende konnten sich beide Teams mit einem Sieg eindrucksvoll aus der Winterpause zurückmelden. Davor jedoch war der Trend sehr unterschiedlich. Borussia Dortmund musste lediglich das Spiel beim 1. FC Köln verloren geben ansonsten holte die Tuchel-Truppe zwölf Punkte aus den vergangenen fünf Spielen. Der FC Ingolstadt 04 wertet mit dem 1:0 am vergangenen Wochenende gegen den FSV Mainz 05 deutlich auf. Er kommt nun auf vier Punkte aus den vergangenen fünf Spielen. 

Trend Borussia Dortmund

Spieltag

Datum

Begegnung

Ergebnis

14

29.11.2015

Borussia Dortmund - VfB Stuttgart

4:1 (2:1)

15

05.12.2015

VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund

1:2 (0:1)

16

13.12.2015

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt

4:1 (1:1)

17

19.12.2015

1. FC Köln - Borussia Dortmund

2:1 (0:1)

18

23.01.2016

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund

1:3 (0:1)

Trend FC Ingolstadt 04

Spieltag

Datum

Begegnung

Ergebnis

14

28.11.2015

Hannover 96 - FC Ingolstadt 04

4:0 (3:0)

15

05.12.2015

FC Ingolstadt 04 - TSG 1899 Hoffenheim

1:1 (0:0)

16

12.12.2015

FC Bayern München - FC Ingolstadt 04

2:0 (0:0)

17

19.12.2015

FC Ingolstadt 04 - Bayer 04 Leverkusen

0:1 (0:0)

18

23.01.2016

FC Ingolstadt 04 - 1. FSV Mainz 05

1:0 (1:0)

mko

auch interessant

Meistgelesen

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
Brutale Szenen: Väter prügeln sich bei Jugendspiel
Brutale Szenen: Väter prügeln sich bei Jugendspiel
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus

Kommentare