Bundesliga-Topspiel

So endete Borussia Dortmund gegen RB Leipzig

+
Im ersten Aufeinandertreffen erzielte Nabir Keita den Siegtreffer für RB Leipzig erst in der 89. Minute.

Dortmund - Am Samstag empfängt Borussia Dortmund RB Leipzig. Wir sagen Ihnen, wie Sie das Bundesliga-Spiel heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 11. Dezember 2017: Der VfL Wolfsburg empfängt RB Leipzig: So sehen Sie das Duell in der Englischen Woche live im TV und im kostenlosen Live-Stream.

Update vom 24. November 2017: Der Signal Iduna Park ist am Samstag Austragungsort des nächsten Revier-Derbys zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04. Wir verraten Ihnen, wo und wie Sie die Bundesliga-Partie live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 27. Oktober 2017: Hannover 96 spielt in der Bundesliga gegen Borussia Dortmund. Wir sagen Ihnen hier, wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 20. Oktober 2017: Nach zuletzt nur einem Sieg aus vier Spielen herrscht in Dortmund Alarmstimmung. Bei einer Niederlage in Frankfurt könnte die Tabellenführung weg sein. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 25. September 2017: Am Dienstag muss RB Leipzig im Rahmen des 2. Spieltags der Champions-League-Gruppenphase auswärts bei Besiktas Istanbul ran. So können Sie die Partie am Dienstag live im TV und Live-Stream verfolgen.

Update vom 7. September 2017: Der dritte Bundesliga-Spieltag startet mit der Partie Hamburger SV gegen RB Leipzig. Unter diesem Link erfahren Sie, wie Sie das Bundesliga-Spiel live im TV und im Stream verfolgen können.

Update vom 14. April 2017: Der BVB kämpft um den Einzug in die Champions League. Am Samstag empfangen die Borussen die Frankfurter Eintracht - und wollen dabei natürlich einen Dreier holen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 3. April 2017: In der Bundesliga empfängt Borussia Dortmund den HSV. Hier können Sie nachlesen, wie Sie das Spiel live im TV und im Stream sehen können.

Update vom 10. März 2017: Hertha BSC Berlin spielt am Samstag gegen Borussia Dortmund. Hier erfahren Sie, wie Sie das Bundesliga-Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 3. März 2017: Borussia Dortmund empfängt am 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga Bayer 04 Leverkusen. Wir sagen Ihnen, wo Sie das Bundesligaspiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 24. Februar 2017: Für den BVB geht es am kommenden Samstag in den Breisgau. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Bundesliga-Spiel zwischen dem SC Freiburg und Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 17. Februar 2017: Borussia Dortmund empfängt am 21. Spieltag den VfL Wolfsburg. Hier erfahren Sie, wie Sie das Bundesliga-Spiel live im TV und im Live-Stream sehen.

Update vom 10. Februar 2017: Nach dem emotionsgeladenen Spitzenspiel am vergangenen Spieltag geht es für Borussia Dortmund als Nächstes in die Fremde. Genauer gesagt nach Hessen. Dort wartet mit Darmstadt ein unangenehmer Gegner auf den BVB. So können Sie SV Darmstadt 98 gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream sehen.

Update vom 4. Februar 2017: Borussia Dortmund hat RB Leipzig im Top-Spiel am Samstagabend die Laune verdorben.Die Schwarz-Gelben siegten dank eines Treffers von Pierre-Emerick Aubameyang mit 1:0. Dadurch haben die Leipziger mittlerweile vier Punkte Rückstand auf Tabellenführer Bayern. 

Das Überraschungsteam aus Leipzig ist am 19. Spieltag der Fußball-Bundesliga zu Gast im Signal Iduna Park in Dortmund. Bei RB Leipzig verläuft in dieser Saison alles nach Plan. Borussia Dortmund hingegen verpasste am vergangenen Spieltag den Sprung auf Tabellen-Platz drei, der am Ende der Saison mit der direkten Champions-League-Qualifikation belohnt wird. In unserem TV-Guide erfahren Sie, wie Sie das Top-Spiel des 19. Spieltags live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Auch nach der Winterpause bleibt RB Leipzig der Bayern-Verfolger Nummer eins. Aktuell steht das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl mit drei Punkten Rückstand auf die Bayern auf Platz zwei der Tabelle.

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Big Points für RB

Am vergangenen Spieltag gewannen die Bullen mit 2:1 gegen die TSG aus Hoffenheim. Ein Novum, denn bis zu diesem 18. Spieltag waren die Hoffenheimer als einziges Team der Liga noch ungeschlagen. Ein Big Point für Leipzig, denn Hoffenheim ist zusammen mit Dortmund, Frankfurt und Hertha BSC Berlin Teil der größeren Verfolger-Gruppe hinter Leipzig und Bayern. 

Mit dem Sieg konnte RB nicht nur den Anschluss an die Bayern wahren, sondern sich auch einen Zehn-Punkte-Vorsprung gegenüber Eintracht Frankfurt auf Platz drei erspielen. Im Spiel gegen Dortmund trifft Leipzig am 19. Spieltag auf den nächsten Gegner aus dieser Verfolger-Gruppe.

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Dortmund will auf Platz drei

Der aktuelle vierte Tabellenplatz ist zu wenig für die Dortmunder Ansprüche. Das wurde nach dem 1:1 gegen Mainz 05 am vergangenen Spieltag mehr als deutlich. BVB-Trainer Thomas Tuchel beklagte gegenüber Sky den „fehlenden Mumm“ seines Teams und Kapitän Marcel Schmelzer nannte das Spiel „sehr enttäuschend“. Dabei hatte Dortmund gut gespielt. Nach dem frühen Tor (3. Minute) von Marco Reus spielte die Borussia vor allem in der ersten Hälfte dominant. Doch in der 83. Minute bestrafte Danny Latza die Dortmunder, die in der zweiten Hälfte zu passiv agiert hatten.

Mit dem Unentschieden steht der BVB auf Platz vier und ist punktgleich mit der TSG Hoffenheim. Ein Sieg gegen RB Leipzig wäre nicht nur für die Tabellensituation wichtig, sondern könnte auch die sehnlich erwartete Aufbruchsstimmung in Dortmund erzeugen. Außerdem hat der BVB noch eine Rechnung mit RB offen: Im Hinspiel gewann Leipzig durch ein Last-Minute-Tor in der 89. Minute mit 1:0.

Anstoß ist am Samstag um 18.30 Uhr. Hier erfahren Sie, wie Sie das Bundesliga-Spiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

Wie gewohnt überträgt der Pay-TV-Sender Sky alle Partien der Fußball-Bundesliga live und in voller Länge, auch das Spiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig. Bereits ab 17.30 Uhr berichtet Sky auf dem Sender Sky Sport Bundesliga 1 bzw. Sky Sport Bundesliga 1 HD live aus dem Signal Iduna Park in Dortmund. Da es sich um das letzte Spiel des Tages handelt, gibt es keine Konferenz. Ab dem Anstoß um 18.30 Uhr verpassen Sie hier keine Minute des Bundesliga-Topspiels. Vor und nach der Partie wird Moderator Sebastian Hellmann gemeinsam mit den Experten Lothar Matthäus und Christoph Metzelder die beiden Teams analysieren. Die Begegnung selbst wird kommentiert von Wolff Fuß. 

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Bundesliga heute im Live-Stream bei SkyGo

Wenn Sie unterwegs sind und über ein Sky-Abo verfügen, haben Sie auch die Möglichkeit das Spiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig im Live-Stream via SkyGo zu sehen. Auf dem Laptop können Sie den SkyGo-Stream einfach mit ihrem normalen Browser aufrufen. Für Tablets und Smartphones bietet sich die SkyGo-App an, die den Zugriff auf den Stream noch einmal erleichtert. Die App können Sie kostenlos im iTunes-Store (Apple-Geräte) oder im Google-Play-Store (Android-Geräte) herunterladen. Aber Vorsicht: Die SkyGo-App funktioniert nicht bei allen Android-Geräten ohne Probleme. Hier finden Sie eine Liste der Geräte, die mit SkyGo kompatibel sind.

Tipp der Redaktion: Da Live-Streams sehr große Datenmengen verbrauchen, sollten Sie auf eine stabile WLAN-Verbindung achten. Andernfalls könnte ihr mobiles Datenvolumen sehr schnell aufgebraucht sein. Wer dann noch von unterwegs aus schnell im Netz surfen will, muss ein zusätzliches Datenkontingent kaufen.

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Bundesliga heute im kostenlosen Live-Stream

Alle, die kein Sky-Abo besitzen, werden auch für das Spiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig nach kurzer Suche alternative Live-Streams im Internet finden. Wenn Sie einen solchen Stream nutzen wollen, müssen Sie sich aber auf eine deutlich schlechtere Bild- und Ton-Qualität, sowie nervige Werbe-Pop-Ups einstellen. Zudem bewegen Sie sich bei der Nutzung in einer rechtlichen Grauzone, da nicht ganz geklärt ist, ob solche Streams illegal sind oder nicht. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie sich an unserer Liste mit kostenlosen und legalen Live-Streams orientieren.

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Bundesliga heute live im Webradio von Sport1

Wer am Samstag nicht vor dem heimischen Fernseher sitzen kann, die Partie Borussia Dortmund gegen RB Leipzig aber keinesfalls verpassen möchte, kann auch den Audio-Stream von S port1.fm nutzen. Christoph Fetzer berichtet als Reporter von Sport1 ab der ersten Spielminute live aus dem Signal Iduna Park und fängt die Stimmung vor Ort verbal ein.

Die Nutzung von Sport1.fm ist nicht nur auf dem Laptop oder PC via Webbrowser möglich, sondern auch auf den mobilen Endgeräten. Die kostenfreie App gibt es bei iTunes und im Google Play Store.

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Bundesliga heute im Live-Ticker bei wa.de

Falls Sie auch nicht die Möglichkeit haben, die Partie Borussia Dortmund gegen RB Leipzig im Web-Radio zu hören, können Sie auf den Live-Ticker auf wa.de zurückgreifen. Die Kollegen vom Westfälischen Anzeiger versorgen Sie während des Spiels mit allen wichtigen Informationen. Im Anschluss an das Spiel finden Sie auf tz.de einen ausführlichen Spielbericht.

Borussia Dortmund - RB Leipzig: Die erste Tabellenhälfte vor dem 19. Spieltag

Bisher hat RB Leipzig gegen Borussia Dortmund eine Erfolgsquote von 100%, denn die Partie in der Hinrunde der aktuellen Saison war das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams überhaupt. Mit einem Sieg im Rückspiel könnte sich Borussia Dortmund auf Platz drei der Tabelle schieben und auch näher an RB Leipzig heranrücken. Andersherum ist ein Sieg für RB Leipzig wichtig, um sich weiter von der Verfolgergruppe abzusetzen. 

Platz

Team

Punkte

Tordifferenz

Qualifikation für

1.

FC Bayern

45

+31

CL

2.

RB Leipzig

42

+20

CL

3.

Eintracht Frankfurt

32

+8

CL

4.

Borussia Dortmund

31

+17

CL-Qualifikation

5.

TSG Hoffenheim

31

+12

EL

6.

Hertha BSC

30

+5

EL

7.

1. FC Köln

29

+11

EL-Qualifikation

8.

SC Freiburg

26

-6

9.

Bayer Leverkusen

24

0

10.

Mainz 05

22

-4

Video: Diese Stars stehen beim Spitzenspiel im Mittelpunkt

rs/Video: snacktv

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Nach Bundesliga-Blitz-Deal: Große Streaming-Probleme bei Amazon Prime - „Wie ein schimmeliger Joghurt“
Nach Bundesliga-Blitz-Deal: Große Streaming-Probleme bei Amazon Prime - „Wie ein schimmeliger Joghurt“
„Der deutsche Fußball wäre doch doof, darauf nicht zu reflektieren": Klartext mit Göttlich und Pawlik
„Der deutsche Fußball wäre doch doof, darauf nicht zu reflektieren": Klartext mit Göttlich und Pawlik

Kommentare