Neues Design

Foto aufgetaucht: So soll das neue BVB-Trikot aussehen

+
In den Grundzügen bleibt das Trikot gegenüber dem Vorgänger gleich.

Ein britisches Fußball-Portal glaubt zu wissen, wie das neue Trikot von Borussia Dortmund aussehen könnte. Im Netz wird bereits eifrig diskutiert.

Glaubt man dem britischen Fußball-Portal Footy-Headlines, so ist Trikothersteller Puma und dem BVB ein Foto durchgerutscht, auf dem das neue Dress der Dortmunder für die Saison 2017/2018 zu sehen ist. Der TV-Sender Sky Sport News HD hat das Foto der englischen Seite bei Twitter veröffentlicht.

Sollte das Trikot tatsächlich so kommen, bleibt der BVB in Sachen Farbwahl zwar seiner Linie treu - ein paar Details hätten sich aber dann doch geändert. Wie in der traditionsreichen Geschichte des Ruhrpott-Klubs fest verankert, ist das Trikot in sattem Gelb mit schwarzen Streifen gehalten. Doch an den Streifen hat sich etwas Entscheidendes verändert. Diese verlaufen nicht mehr vertikal, wie in der aktuellen Saison, sondern horizontal. Doch statt einer Neuerung, ist dies vielmehr eine Rückkehr zum alten Muster.

Die schwarzen Querstreifen fallen deutlich dezenter aus.

In der Vergangenheit ist der BVB des Öfteren in quergestreiften Trikots aufgelaufen. Etwas filigraner wirkt das Dress, weil die schwarzen Streifen jeweils abwechselnd zu den Seiten hin kräftiger werden, in der Mitte des Shirts aber langsam ins Gelb übergehen. Das verleiht dem Trikot eine beinahe plastische Struktur.

Und auch der Sponsor bleibt gleich. Wie schon in den Jahren zuvor wird der BVB mit dem Logo des Chemie-Konzerns „Evonik“ auflaufen.

Traditionell wird das neue Trikot zwar erst im Mai vorgestellt, Footy-Headlines hat aber mit seinen Vorhersagen bereits mehrmals den richtigen Riecher bewiesen.

tz/mm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Starke Bremer holen gegen Gladbach einen Punkt
Starke Bremer holen gegen Gladbach einen Punkt
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor

Kommentare