Europa-League-Achtelfinale

So sehen Sie Borussia Dortmund gegen die Tottenham Hotspurs jetzt live in TV und Live-Stream

+
In der Zwischenrunde der Europa League ließ Borussia Dortmund dem FC Porto keine Chance.

Dortmund - Im Kampf um das Viertelfinale der Europa League hat Borussia Dortmund ein schwere Los erhalten. Der BVB trifft auf Tottenham. So verfolgen Sie die Partie jetzt live im TV und im Live-Stream.  

Update vom 14. April 2016: Das Hinspiel im Signal Iduna Park hat Borussia Dortmund gegen den FC Liverpool mit 0:1 verloren. Nun droht den Borussen das Aus in der Europa League. Und das ausgerechnet gegen ihren Ex-Trainer Jürgen Klopp. Heute muss der BVB zum Rückspiel im Anfield ran. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel FC Liverpool gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream sehen können. 

Update vom 6. April 2015: Tottenham Hotspur war für Borussia Dortmund in der Europa League keine große Herausforderung. Im Viertelfinale wartet Ex-Trainer Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool. Und die Reds rangieren in der englischen Tabelle sogar noch etliche Zähler hinter Tottenham. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel Borussia Dortmund gegen FC Liverpool live im TV und Live-Stream sehen können.

Mit Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen befinden sich noch zwei deutsche Vertreter in der K.o.-Phase der Europa League. Die Borussia hat sich in der Zwischenrunde souverän gegen den FC Porto durchgesetzt und bekommt es im Achtelfinale mit den Tottenham Hotspurs zu tun. Den derzeitigen zweiten der Premier League bezeichnet BVB-Sportdirektor Michael Zorc als "die schwierigste Aufgabe, die wir bekommen konnten, aber natürlich auch eine zutiefst attraktive Paarung". 

Doch der BVB befindet sich in herausragender Verfassung und ist 2016 noch ungeschlagen. Aus elf Spielen erreichten die Schwarz-Gelben neun Siege und spielten zweimal remis. Zuletzt trotzten die Dortmunder dem FC Bayern ein Unentschieden ab. In der laufenden Saison hat Borussia Dortmund in seinen sechs Heimspielen auf europäischer Bühne 20 Tore geschossen. Die einzige Heimniederlage gab es gegen PAOK Saloniki am letzten Spieltag der Gruppenphase, als der BVB schon sicher in der Runde der letzten 32 stand. Die weiteren fünf Partien hat die Tuchel-Elf für sich entschieden.

Gegner Tottenham sorgt in der Premier League für Furore und liegt hinter dem überraschenden Spitzenreiter Leicester City auf Rang zwei der Tabelle. Auch in der Europa League sind die Spurs bislang durch den Wettbewerb marschiert. Die Engländer verloren nur eine ihrer acht Europapokal-Partien in dieser Spielzeit (5 Siege, 2 Unentschieden, 1 Niederlage) - in der Gruppenphase mit 1:2 beim RSC Anderlecht.

Die beiden Teams treffen zum ersten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Anstoß der Partie im Signal-Iduna-Park am Donnerstag ist um 19 Uhr. Hier erhalten Sie alle Informationen, wo Sie die Begegnung verfolgen können.

Borussia Dortmund gegen die Tottenham Hotspurs: Europa League jetzt im Live-Ticker

Für alle BVB-Fans die nicht über ein Sky-Abonnement verfügen, sich das Highlight-Spiel gegen die Tottenham Hotspurs aber trotzdem nicht entgehen lassen wollen, besteht die Möglichkeit die Partie Borussia Dortmund gegen Tottenham Hotspur bei uns im Live-Ticker zu verfolgen. Dort erhalten Sie alle Informationen rund um das Spiel, inklusive Aufstellungen, einem ausführlichen Spielbericht und den besten Bildern zur Top-Begegnung im Achtelfinale der Europa League.

Borussia Dortmund gegen die Tottenham Hotspurs: Europa League jetzt live im Pay-TV auf Sky

Das deutsch-englische Europa-League-Duell zwischen Borussia Dortmund und Tottenham Hotspurs ist auf Sky live zu sehen. Der Pay-TV-Sender überträgt die Partie als Einzelspiel und in der Konferenz mit den drei weiteren Begegnungen mit Anstoßzeit um 19 Uhr. Die Vorberichterstattung mit Analysen und Interviews des Bezahlsenders beginnt um 18:30 Uhr und wird moderiert von Britta Homann und Patrick Owomoyela auf Sky Sport 1 und Sky Sport HD 1. Auf diesem Kanal meldet sich auch Jonas Friedrich ausschnittsweise von der Konferenz. Auf Sky Sport 2 und Sky Sport HD 2 begleitet Kommentator Marcus Lindemann das Spiel 90 Minuten live.

Borussia Dortmund gegen die Tottenham Hotspurs: Europa League jetzt im Live-Stream mit SkyGo

Sky-Kunden mit Sport-Paket, die es zur frühen Anstoßzeit nicht rechtzeitig vor den Fernseher schaffen, können dank SkyGo die Partie auch online verfolgen. Der Streamingdienst ist für PC, Laptop, Tablet und Smartphone erhältlich. Zur vereinfachten Bedienung auf den mobilen Endgeräten bietet Sky die SkyGo-App kostenfrei bei iTunes (für Apple-Produkte) und im Google Play Store (für Geräte mit Android-Betriebssystem) an. Eine Übersicht, welche Android-Geräte für SkyGo kompatibel sind, erhalten Sie hier.

Borussia Dortmund gegen die Tottenham Hotspurs: Europa League jetzt live im Sportradio auf Sport1.fm

Für Fußballfans ohne Sky gibt es noch eine klassische Variante, um dem Spiel beizuwohnen. Der Sportsender Sport1 überträgt die Begegnung zwischen dem BVB und den Spurs per Live-Stream über den hausinternen Radiokanal Sport1.fm. Somit können Interessiert die Partie zwar nicht sehen, aber zumindest hören. Sport1.fm ist am PC, Laptop sowie Tablet und Smartphone empfangbar. Analog zu SkyGo gibt es auch die Sport1.fm-App, welche bei iTunes und im Google Play Store zum gratis Download bereit steht.

Borussia Dortmund gegen die Tottenham Hotspurs: Europa League jetzt im Live-Stream ohne Sky und Sport1.fm

Wer kein Sky-Kunde ist und wem das Sport1-Angebot nicht ausreicht, um das Spiel zwischen Borussia Dortmund und den Tottenham Hotspurs zu sehen, findet im Internet zahlreiche Live-Stream-Angebote. Jedoch sollte man bei solchen Streaming-Angeboten im Puncto Qualität Abstriche in Kauf nehmen. Darüberhinaus besteht die Gefahr, sich einen Virus oder Malware einzufangen. Auch mit einem ausländischen Kommentar und viel Werbung sollten die Nutzer rechnen. Die Frage nach der Legalität solcher Live-Streams lässt sich ohnehin nicht zweifelsfrei beantworten. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sich an unserer Liste an kostenlosen und legalen Live-Streams orientieren.

Hinweis: Achten Sie bei der Nutzung sämtlicher Live-Streams auf eine stabile WLAN-Verbindung, da Ihr gängiges Datenvolumen sonst schnell aufgebraucht sein wird und Sie nur noch mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet surfen können. Das kann auch teuer werden.

Borussia Dortmund gegen die Tottenham Hotspurs: Zusammenfassung der Europa League jetzt im Free-TV auf Sport1

Auch auf Sport1 gibt es ab 19 Uhr eine ausführliche Berichterstattung zur Europa League. Der Sportsender aus Ismaning überträgt jedoch nicht die Dortmund-Partie live, sondern die spätere Begegnung zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Villarreal. Der Free-TV-Sender zeigt jedoch im Anschluss an das Spiel der Werkself eine umfangreiche Zusammenfassung des Gastspiels der Engländer im Signal-Iduna-Park, kommentiert von Thomas Herrmann.

Europa League 2015/16: Spiele von Borussia Dortmund

Spieltag

Datum

Begegnung

Ergebnis

3. Quali-Runde, Hinspiel

30.07.15

Wolfsberger AC - Borussia Dortmund

0:1

3. Quali-Runde, Rückspiel

06.08.15

Borussia Dortmund - Wolfsberger AC

5:0

Play-off, Hinspiel

20.08.15

Odds BK Skien - Borussia Dortmund

3:4

Play-off, Rückspiel

27.08.15

Borussia Dortmund - Odds BK Skien

7:2

Gruppe, 1. Spieltag

17.09.15

Borussia Dortmund - FK Krasnodar

2:1

Gruppe, 2. Spieltag

01.10.15

PAOK Saloniki - Borussia Dortmund

1:1

Gruppe, 3. Spieltag

22.10.15

FK Qäbälä - Borussia Dortmund

1:3

Gruppe, 4. Spieltag

05.11.15

Borussia Dortmund - FK Qäbälä

4:0

Gruppe, 5. Spieltag

26.11.15

FK Krasnodar - Borussia Dortmund

1:0

Gruppe, 6. Spieltag

10.12.15

Borussia Dortmund - PAOK Saloniki

0:1

Zwischenrunde, Hinspiel

18.02.16

Borussia Dortmund - FC Porto

2:0

Zwischenrunde, Rückspiel

25.02.16

FC Porto - Borussia Dortmund

0:1

Achtelfinale, Hinspiel

10.03.16

Borussia Dortmund - Tottenham Hotspurs

Achtelfinale, Rückspiel

17.03.16

Tottenham Hotspurs - Borussia Dortmund

Europa League 2015/16: Borussia Dortmund in Gruppe C

Platz

Verein

Spiele

Punkte

Tore

1.

FK Krasnodar

6

13

9:4

2.

Borussia Dortmund

6

10

10:5

3.

PAOK Saloniki

6

7

3:3

4.

FK Qäbälä

6

2

2:12

Europa League 2015/16: Spiele von den Tottenham Hotspurs

Spieltag

Datum

Begegnung

Ergebnis

Gruppe, 1. Spieltag

17.09.15

Tottenham Hotspurs - FK Karabakh

3:1

Gruppe, 2. Spieltag

01.10.15

AS Monaco - Tottenham Hotspurs

1:1

Gruppe, 3. Spieltag

22.10.15

RSC Anderlecht - Tottenham Hotspurs

2:1

Gruppe, 4. Spieltag

05.11.15

Tottenham Hotspurs - RSC Anderlecht

2:1

Gruppe, 5. Spieltag

26.11.15

FK Karabakh - Tottenham Hotspurs

0:1

Gruppe, 6. Spieltag

10.12.15

Tottenham Hotspurs - AS Monaco

4:1

Zwischenrunde, Hinspiel

18.02.16

AC Florenz - Tottenham Hotspurs

1:1

Zwischenrunde, Rückspiel

25.02.16

Tottenham Hotspurs - AC Florenz

3:0

Achtelfinale, Hinspiel

10.03.16

Borussia Dortmund - Tottenham Hotspurs

Achtelfinale, Rückspiel

17.03.16

Tottenham Hotspurs - Borussia Dortmund

Europa League 2015/16: Die Tottenham Hotspurs in Gruppe J

Platz

Verein

Spiele

Punkte

Tore

1.

Tottenham Hotspurs

6

13

12:6

2.

RSC Anderlecht

6

10

8:6

3.

AS Monaco

6

6

5:9

4.

FK Karabakh

6

4

4:8

deu

Auch interessant

Meistgelesen

Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig
Borussia Dortmund offenbar mit Tuchel-Nachfolger einig
So endete die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen Werder Bremen
So endete die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen Werder Bremen

Kommentare