Entsetzliche Bluttat in Hessen: Acht Menschen sind tot - Polizei steht vor Rätsel

Entsetzliche Bluttat in Hessen: Acht Menschen sind tot - Polizei steht vor Rätsel

Vertrag noch bis 2019

Borussia Dortmund will Reus länger binden

+
Der BVB möchte Marco Reus langfristig binden.

Bundesligist Borussia Dortmund möchte den 2019 auslaufenden Vertrag mit Marco Reus gerne verlängern.

Düsseldorf - "Marco ist einer von uns. Ich würde ihn sehr gern länger im BVB-Trikot sehen", sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc der "Welt am Sonntag". Der Nationalspieler sei auf und abseits des Platzes für den Club wichtig, meinte Zorc.

Reus hatte zuletzt im Mai im Pokalfinale gespielt und sich dabei einen Teilriss des hinteren Kreuzbandes zugezogen. Nach Operation und Reha ist der 28-Jährige mittlerweile ins Lauftraining zurückgekehrt und wird auch am Mittwoch mit ins Trainingslager nach Marbella reisen. Allerdings soll der Offensivspieler dort noch nicht voll ins Mannschaftstraining einsteigen.

Mehr Informationen zu Borussia Dortmund finden Sie auf wa.de*

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Spielerprofil Marco Reus

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum

Kommentare