Fast zehn Stunden Live-Fußball

Boxing Day heute im TV und Live-Stream - Spielplan und Sender in der Übersicht

Timo Werner geht für den FC Chelsea auf Torejagd.
+
Timo Werner geht für den FC Chelsea auf Torejagd.

Der Boxing Day ist eines der Highlights der Fußball-Saison. So können Sie die Spiele der Premier League im TV und im Live-Stream verfolgen.

  • Am 26. Dezember findet in England traditionell der Boxing Day statt.
  • Die Premier League erfreut die Fußball-Fans am zweiten Weihnachtsfeiertag mit sechs Spielen.
  • Das Londoner Derby zwischen Arsenal und Chelsea sowie die anderen Partien werden nicht im Free-TV gezeigt.

Thomas Tuchel: Härtetest gegen Tottenham - Hier läuft Spurs gegen Chelsea live im TV und Live-Stream

Update vom 3. Februar 2021: Thomas Tuchel und der FC Chelsea treffen am Donnerstag auf Tottenham Hotspur - die Partie wird live im TV und im Live-Stream übertragen.

London - Der Boxing Day gehört in England zu Weihnachten wie die Gans zum Fest. Während sich die Bundesliga im Winterschlaf befindet, rollt auch in diesem Jahr am 26. Dezember wieder der Ball auf der Insel.

Boxing Day: Die Premier League heute live im TV

Die Engländer spielen munter durch und gönnen sich keine Pause. Der Boxing Day hat eine jahrelange Tradition in der englischen Gesellschaft. Mit Boxen hat es jedenfalls nichts zu tun. Boxing ist das englische Wort für Einpacken. Der Boxing Day entstand im 19. Jahrhundert zu Zeiten von Königin Victoria. Damals war es üblich, dass die reichere Bevölkerung Weihnachtspakete schnürte, um sie ärmeren Menschen und Angestellten zu geben. 

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts rollte auf der Insel an Weihnachten der Ball. Bis in die 1950er Jahre wurde am Christmas Day, also am ersten Weihnachtstag, ein kompletter Spieltag ausgetragen. Aus logistischen Gründen wurde das jedoch abgeschafft. Denn weil Mitarbeiter im öffentlichen Nahverkehr am 25. Dezember freibekamen, fuhren Busse und Bahnen nicht mehr. Also wich man auf den zweiten Feiertag aus, an dem seit 1966 regelmäßig gespielt wird.

Boxing Day: Londoner Derby zwischen Arsenal und Chelsea heute live im TV

Am Samstag finden in der Premier League sechs Spiele statt, die restlichen vier Partien wurden auf Sonntag gelegt. Zur Mittagszeit ab 13.30 Uhr wird den Fans des englischen Fußballs direkt ein Leckerbissen präsentiert. Manchester United, das gegen RB Leipzig aus der Champions League ausschied, ist im Verfolgerduell bei Leicester City zu Gast - Dritter gegen Zweiter. Danach schlägt das Überraschungsteam aus Southampton im ehrwürdigen Craven Cottage in Fulham auf. Bei den Saints sitzt seit zwei Jahren Ex-Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl auf der Trainerbank.

Um 18.30 Uhr steigt dann der Knüller des Tages mit dem Londoner Derby zwischen Arsenal und Chelsea. Es wird Deutsch gesprochen, denn auf beiden Seiten tummeln sich jeweils drei aktuelle oder ehemalige deutsche Nationalspieler. Kai Havertz und Timo Werner sollen seit dieser Saison für die Tore der Blues sorgen, Verteidiger Antonio Rüdiger muss zumeist mit der Bank vorliebnehmen. Bei den Gunners ist auf Torhüter Bernd Leno Verlass, Abwehrspieler Shkodran Mustafi und Feingeist Mesut Özil sind zumeist Ersatz.

Boxing Day: Alle Partien im Überblick

Leicester CityManchester United13.30 Uhr
Aston VillaCrystal Palace16 Uhr
FC Fulham FC Southampton16 Uhr
FC ArsenalFC Chelsea18.30 Uhr
Manchester CityNewcastle United21 Uhr
Sheffield UnitedFC Everton21 Uhr

Boxing Day: Die Premier League heute live im TV

Während Chelsea bei nur sechs Punkten Rückstand auf Tabellenführer Liverpool versucht an der Spitzengruppe dranzubleiben, steckt Arsenal in der Krise. Die Elf von Trainer Mikel Arteta ist seit sieben Ligaspielen sieglos, der letzte Dreier gelang am 1. November im Prestige-Duell bei Manchester United. Der Vorsprung auf die Abstiegszone beträgt mittlerweile nur noch vier Punkte, im League Cup gab es zuletzt ein 1:4 gegen Manchester City. Die Citizens sorgen am Abend um 21 Uhr für den Abschluss des Tages. Die Elf von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola um Nationalspieler Ilkay Gündogan empfängt Newcastle United.

Alle Spiele werden von Sky übertragen. Natürlich sind die Partien auch über Sky Go (iTunes/Android) und Sky Ticket verfügbar. Dabei legt Sky allen Kunden ein besonderes Geschenk unter den Tannenbaum. Selbst Sky-Kunden, die kein Sport-Paket gebucht haben, können alle Premier-League-Spiele am Boxing Day auf Sky Sport genießen. (ck)

Auch interessant

Kommentare