Gute Nachrichten für alle Kunden

Bundesliga-Konferenz: Sky kündigt Hammer-Neuerung an - darauf haben viele Fans lange gewartet

Die Bundesliga-Konferenz ist das Vorzeigeprodukt von Sky.
+
Die Bundesliga-Konferenz ist das Vorzeigeprodukt von Sky.

„Tooor in...“ - diese Worte aus der Sky-Konferenz kennt jeder Fußballfan. Nun gibt es eine spannende Neuerung für die Übertragung der Bundesliga-Parallelspiele.

Unterföhring - Auf diesen Schritt haben viele Fußballfans in Deutschland gewartet. Künftig wird es den Kunden möglich sein, eine personalisierte Bundesliga-Konferenz am Samstag zu erstellen, wie Sky am Montag ankündigte. Mit der Neuerfindung des Spitzenprodukts schlägt der Pay-TV-Sender damit einen völlig neuen Weg ein.

Bundesliga: Sky kündigt einschneidende Neuerung an - Fußball-Fans können sich freuen

Der Groll ist oft groß, wenn inmitten eines spannenden Spiels zwischen zwei Spitzenteams urplötzlich auf ein müdes 0:0 zwischen dem FC Augsburg und der TSG Hoffenheim geschaltet wird. Diesen Moment wird es dank einer Neuerung bei Sky künftig nicht mehr geben, zur kommenden Saison wird diese bereits eingeführt. Die personalisierte Bundesliga-Konferenz bietet den Fans neue Möglichkeiten, wie der Sender in einer digitalen Pressekonferenz bekannt gab.

Samstags um 15:30 Uhr zeigt Sky während der Saison seit vielen Jahren die Bundesliga-Konferenz, nun wird das Format wohl nach dem Geschmack der meisten Kunden angepasst. Diese haben nun künftig die Möglichkeit, sich die parallel laufenden Partien selbst zusammenzustellen.

Doch wie genau wird dies gehen? Die personalisierte Konferenz sieht vor, dass der Kunde ein Hauptspiel wählt und weitere Spiele zu dieser hinzufügt. Während des Hauptspiels werden dann Highlights der extra beigefügten Partien eingeblendet, so dass der Fan selbst entscheiden kann, ob er zur anderen Partie wechselt. Sollte er dies nicht tun, kann er sich die Szenen im Re-Live ansehen. Bislang wurde man teilweise auch während entscheidenden Szenen kurzerhand zum nächsten Spiel gezwungen. Zudem soll es möglich sein, die entsprechenden Spiele auch nach dem Anpfiff nach Bedarf zu ändern.

Bundesliga: Sky mit neuer Funktion - doch die meisten Fußballfans müssen sich gedulden

Beim ersten Bundesliga-Spieltag am zweiten August-Wochenende müssen sich die meisten Fans allerdings noch mit der gewöhnlichen Konferenz begnügen, nur für manche steht eine Testversion schon bereit. Die überraschend eingeführte Funktion steht noch nicht vollständig zur Verfügung, weshalb sich der Launch für alle Geräte in den Folgemonat verschiebt.

Erst ab September wird der Bezahlsender die neue Besonderheit für alle Kunden anbieten. Unter dem Punkt „Meine Konferenz“ können sich diese dann ihr eigenes Programm samt „Highlight-Alarm“ zusammenbasteln, um das Bestmögliche aus der Bundesliga-Konferenz zu holen. (ajr)

Auch interessant

Kommentare