Senkrechtstarter in der TV-Branche

Neue Aufgabe für Reporter Riccardo Basile - „Ich bin Sky sehr dankbar dafür“

Bekanntes Gesicht bei Sky: Riccardo Basile.
+
Bekanntes Gesicht bei Sky: Riccardo Basile.

TV-Star Riccardo Basile wird künftig noch näher am Geschehen dran sein. Der 29-Jährige wird ab der neuen Bundesliga-Saison Live-Interviews auf dem Rasen führen.

München - Er ist der Senkrechtstarter in der TV-Branche! Sky-Moderator Riccardo Basile (29) hat in seiner noch jungen Karriere schon ein eigenes Format. Für „Meine Geschichte, das Leben von…“ trifft der Deutsch-Italiener Sportstars. In seiner Sendung gewährten bereits Dortmund-Kapitän Marco Reus oder auch Basketball-Star Dennis Schröder Einblicke in deren geheimnisvolle Privatleben. Ab der kommenden Bundesliga-Saison wird Basile zudem noch als Field Reporter Live-Interviews auf dem Rasen führen.

Riccardo Basile: Sky-Reporter ist mit einem BVB-Star befreundet

„Ich bin Sky sehr dankbar dafür. Ich bin vermutlich der jüngste Kerl in Deutschland, der Field-Interviews machen darf. Ich spreche die Sprache der Spieler. Kenne einige privat und weiß, wie sie ticken. All diese Punkte werden sicherlich eine etwas andere Herangehensweise mit sich bringen“, betont Basile, der unter anderem mit BVB-Profi Marius Wolf (26) befreundet ist.

Über seinen Mentor und Kommentator-Legende Marcel Reif (71) kam der Wahl-Münchner, der in Fulda geboren wurde, zu Sky. Seine Vorbilder in Sachen Interview-Führung? Sind seine direkten Kollegen Sebastian Hellmann (53) und Patrick Wasserziehr (55). Basile schwärmt: „Sie lassen sich nie aus der Ruhe bringen. Sind immer souverän.“ Als Field Reporter wird Basile künftig in ganz Deutschland unterwegs sein. Auf einen Gesprächspartner freut er sich aber schon jetzt ganz besonders: Gladbach-Manager Max Eberl (47). „Er spricht nie um den heißen Brei herum, ist immer geradeaus, respektvoll und erzählt nicht immer das Gleiche“, sagt Basile.

Sky-Reporter Riccardo Basile hat sogar ein eigenes Mode-Label

Seine eigene Sendung, Einsätze als Field Reporter und dazu sein eigenes Mode-Label BOLZR - der TV-Star wird künftig also noch mehr unterwegs sein. Was sagt eigentlich seine Freundin und Influencerin Clea-Lacy Juhn (30) dazu? „Sie freut sich sehr für mich, aber natürlich werde ich mit ihr eine Lösung finden müssen, damit sie mich auch noch ab und an zu Gesicht bekommt“, sagt Basile mit einem Schmunzeln.

Auch interessant

Kommentare