Was bedeutet FC Bayern in Bildsprache?

Diese Emojis stehen für Bundesliga-Teams

+
Die Bundesligavereine in Emojis

München - Eine Krone steht für den FC Bayern und ein Snowboarder für den FC Augsburg? Hier lesen Sie, welche Emojis die einzelnen Bundesligavereine repräsentieren sollen. 

Was haben klatschende Hände, eine Blume, eine Aufwärtskurve, ein grinsender Kothaufen und ein Verliebt-Smiley gemeinsam? Richtig: SV Darmstadt 98. Ist doch klar. Oder etwa doch nicht?

Die Zeitung Die Welt hat allen 18 Vereinen, die in der kommenden Saison in der Fußball-Bundesliga spielen, jeweils fünf Emojis (Ideogramme für Kurznachrichten) zugeordnet, die den jeweiligen Club repräsentieren sollen. Demnach steht für den FC Bayern München ein Stöckelschuh (Münchner Schickeria), ein Bizeps (Mia san Mia), eine Krone (Meisterkrone), ein Gipfel (Voralpenland) und ein Geldbündel (Geld). Dagegen findet man beim Aufsteiger FC Ingolstadt eine Mass Bier (Bayern), ein Auto (Audi), einen Schraubenzieher (Audi), einen Pfeil nach oben (Aufsteiger) und einen Smiley, dem die Mundwinkel nach unten hängen. Das heißt dann wohl, dass die Ingolstädter Langweiler sind. Oder wie?

Ein gelangweilter Smiley steht für den FC Ingolstadt?

Spätestens an dieser Stelle muss man die Sinnhaftigkeit der einzelnen Emojis hinterfragen. Auf der Homepage der Welt wundert man sich jedenfalls. Einige User haben Kommentare hinterlassen unter dem Artikel. Der Nutzer mit dem Namen Holge schreibt: "Die Logik sollte echt mal wer erklären!?!!!????" Und der User mit dem Namen Bayern München fragt: "Was hat ein Snowboardfahrer mit Augsburg zu tun?"

Tatsächlich sind die FCA-Emojis nur minder treffend: zwei betende Hände, ein Snowboardfahrer, zwei aneinanderstoßende Masskrüge und eine Weltkugel. Lediglich das fünfte Bildchen trifft die Stadt Augsburg: eine Lok (sie steht für Augsburger Puppenkiste).

Ähnlich sieht es bei Bayer Leverkusen aus: Die Tablette kann man ja noch nachvollziehen. Aber was bedeuten die die Pommes Frites? Weil es in der BayArena einen McDonalds gibt?

Wer wissen will, wie die anderen Bundesligaclubs in Emoji-Form aussehen, findet hier das passende Bild.

Auch interessant

Meistgelesen

4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei
4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei
Boateng fordert Videobeweis gegen "rassistische Schreier"
Boateng fordert Videobeweis gegen "rassistische Schreier"
"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel
"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel
AC Mailand vor dem "Derby der Angst"
AC Mailand vor dem "Derby der Angst"

Kommentare