1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

BVB bei Ajax Amsterdam heute live im TV und Stream: Wo läuft die Champions League?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Kuserau

Kommentare

Topstürmer des BVB: Erling Haaland.
Topstürmer des BVB: Erling Haaland. © IMAGO / Revierfoto

Borussia Dortmund bekommt es in der Champions League mit Ajax Amsterdam zu tun. Wo wird das Spiel heute live im TV und im Stream übertragen - Amazon oder DAZN?

München – In der Gruppenphase der Champions League steht für Borussia Dortmund am 3. Spieltag das schwere Auswärtsspiel bei Ajax Amsterdam an. Mit einem Sieg der Schwarz-Gelben könnte man tabellarisch an den Holländern vorbeiziehen.

Champions League live: Kann BVB mit Einsatz von Haaland rechnen? Die Ausgangslage für Dortmund

Die Borussia ist mit der maximalen Punkteausbeute aus den ersten beiden Vorrundenspielen in die Champions League gestartet. Wenig spektakulär besiegte der BVB Besiktas Istanbul (2:1) und Sporting Lissabon (1:0). Einzig dem Torverhältnis ist es geschuldet, dass das Team von Marco Rose dennoch „nur“ auf Platz zwei der Gruppentabelle steht. Denn Ajax Amsterdam (Torverhältnis: 7:1) verpasste Sporting gleich im ersten Gruppenspiel eine 5:1-Abreibung und ließ auch gegen Besiktas (2:0) wenig anbrennen.

Bis zuletzt stand noch ein Fragezeichen hinter dem Einsatz der norwegischen Tormaschine Erling Haaland. Bereits im CL-Spiel gegen Sporting fehlte der Stürmer der Dortmunder. Neuzugang Donyell Malen sprang ein und erzielte den goldenen Siegtreffer zum 1:0. Vergangene Woche konnte Haaland bereits wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Am Wochenende gegen Mainz spielte Haaland dann aber die vollen 90 Minuten und konnte zwei Elfer-Tore zum 3:1-Sieg beisteuern. Einem Einsatz in der Königsklasse steht also nichts mehr im Wege. In der CL konnte Haaland bisher einmal treffen.

Ajax mit starken Leistungen in der Champions League und Liga - das ist die Ausgangslage vor dem Duell gegen Dortmund

Ajax spielt bisher eine bockstarke Saison. In der heimischen Eredivisie thront man mit einem Torverhältnis von 30:2 auf Platz eins vor Mario Götzes PSV Eindhoven. Und auch in der Champions League konnte die Truppe von Coach Erik ten Hag vollends überzeugen. Auf den Torrausch gegen Sporting folgte ein unaufgeregter Auftritt gegen Besiktas. Steven Berghuis und der Ex-Frankfurter Sébastien Haller legten noch in der ersten Halbzeit die Weichen - im zweiten Durchgang wurde der Spielstand dann nur noch verwaltet.

Für die Holländer ist die Partie gegen Dortmund der erste echte Gradmesser in dieser CL-Saison. Ein Remis oder gar ein Sieg würde reichen, um die Tabellenführung der Gruppe C behaupten zu können. Acht geben müssen die Dortmunder unter anderem auf Haller. Der Ivorer ist aktuell einer der treffsichersten Stürmer Europas und steht bereits bei 5 Toren in der Champions League. Auch in der Eredivisie netzte er bereits sechsmal - darunter erst am Wochenende beim 2:0 gegen Heerenveen - und legte zwei Treffer vor.

Die Bilanz der direkten Duelle zwischen Ajax und Dortmund: Zwei Siege für Dortmund, zwei Siege für Amsterdam. Anpfiff in der Amsterdam-Arena ist am 19. Oktober um 21 Uhr.

Champions League live: Wird Ajax vs. BVB im Free-TV übertragen?

Nein. Die Begegnung ist in Deutschland ausschließlich im Pay-TV zu sehen.

Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam: Wo läuft die Champions League live im TV und Stream?

Übertragen wird das Dienstagsspiel auf Amazon Prime. Die Vorberichte mit Sebastian Hellmann, Matthias Sammer, Mario Gomez und Benedikt Höwedes beginnen um 19.30 Uhr. Kommentieren wird Jonas Friedrich. Wer den Live-Stream nutzen will, benötigt ein gültiges Amazon-Prime-Abo.

Der Stream kann auch via Apple TV, Smart TV oder einem Fire TV Stick über das TV-Gerät empfangen werden - hierfür braucht es lediglich die entsprechende Anwendung.

Die Highlights der BVB-Partie und der weiteren Spiele vom Abend gibt es nach den Nachberichten in der Highlight-Show bei Amazon Prime sowie auch bei DAZN.

Ajax - BVB live: DIe Übertragung der Champions League in der Übersicht

BegegnungAjax Amsterdam - Borussia Dortmund
Anpfiff21 Uhr
TVAmazon Prime (via Apple TV, Smart TV, Fire TV Stick)
Live-StreamAmazon Prime
Live-Tickertz.de
Highlights im Free-TVZDF (Mittwoch, 20. Oktober, 23 Uhr)

Die Champions League im Live-Ticker bei tz.de: Holt sich der BVB gegen Ajax die Tabellenführung?

Wir bieten für das Champions-League-Spiel zwischen Ajax Amsterdam und Borussia Dortmund am Dienstagabend auch einen Live-Ticker bei tz.de an. Hier verpassen Sie kein Highlight der Partie. (kus)

Auch interessant

Kommentare